Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Heute: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

‘Start A Russian Revolution’: Folge 3 des Post Hardcore-Roadmovies

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Aachener Post Hardcore-Formation Start A Revolution wagte im Jahr 2014 das Abenteuer: Mit Flugzeug, Taxi und der Transsibirischen Eisenbahn bereisten die Musiker das Land zwischen Tunda und Taiga auf eigene Faust – ganz ohne großen Tourtross, Nightliner oder Mega-Produktion. In 12 Tagen spielte die Band sieben Konzerte, immer begleitet von Filmemacher Ben Marcowka, der zur Tour die Roadmovie-Dokumentation ‘Start A Russian Revolution’ drehte, die jetzt, präsentiert von METAL HAMMER, in neun Episoden veröffentlicht wird.

Seht hier, wie sich eine Tour anfühlt, die nicht von einer großen Produktion getragen wird – und warum sich das Abenteuer für Start A Revolution mehr als gelohnt hat! In der dritten Folge des Roadmovies lernen die Jungs die Härte der Transsibirischen Eisenbahn, etwas andere Frauenbilder und die Macht des Geldes kennen.

Die Band arbeitet derzeit an ihrem neuen Album SURVIVORS, das noch 2016 erscheinen soll. Bereits im April werden Start A Revolution erneut Russland bereisen.

teilen
twittern
mailen
teilen
20 Mal in 30 Jahren: Iron Maiden auf dem METAL HAMMER-Cover

Durch die Metal-Geschichte mit Iron Maiden: In der Galerie oben findet ihr sämtliche METAL HAMMER-Titelbilder mit Bruce, Eddie und Co. Unten haben wir für euch die dazu passenden Stories bereitgestellt. Um diese und tausende weitere Artikel in DAS ARCHIV - Rewind komplett lesen zu können, braucht ihr nur ein entsprechendes Abo. Einige Geschichten haben wir außerdem in unserem aktuellen Iron Maiden-Sonderheft nachgedruckt. Das METAL HAMMER LEGENDEN-Sonderheft zu Iron Maiden kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 6,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer Iron Maiden“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de…
Weiterlesen
Zur Startseite