Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Steel Panther machen sich über Rapper Kanye West lustig

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei den Grammy Awards 2015 hat sich niemand so sehr blamiert wie Kanye West: Der Rapper war angefressen, weil das Album MORNING PALACE von Beck anstelle von Beyoncé mit einem Preis ausgezeichnet wurde.

So schimpfte West nach den Grammy Awards, dass die Verleiher keinen Sinn für Kunst hätten: „I just know that the Grammys, if they want real artists to keep coming back, they need to stop playing with us. We ain’t gonna play with them no more… and Beck needs to respect artistry and he should’ve given his award to Beyonce.“

Seitdem lacht die Welt über Kanye West – und jetzt noch mehr: Steel Panther schalten sich ein und singen dem schlechten Verlierer ein Lied.

In dem kurzen Facebook-Video vergleichen sie Kanye Wests Musik mit Esel-Fürzen und wünschen ihm – im typischen Steel Panther Humor – Hodenkrebs.

Das Steel Panther-Video für Kanye West seht ihr unten auf der Seite.

Überhaupt rockten die Grammys 2015 ganz okay: AC/DC traten mit ihrem „neuen“ Drummer Chris Slade auf, Brent Hinds von Mastodon flog raus, nachdem er Geld, Gras und Unterwäsche auf dem Boden verteilte und Tenacious D gewannen mit einem Ronnie James Dio-Cover einen der begehrten Preise.

teilen
twittern
mailen
teilen
Steel Panther: Traurig über Lexxi Foxx‘ Abgang

Steel Panther-Gitarrist Satchel wurde kürzlich von „2020’d“ interviewt, einer Podcast-Reihe, bei der unter anderen schon Musiker wie Alex Skolnick von Testament zu Gast waren. In dem Gespräch kam unter anderem das Lexxi Foxx-Thema auf, der im Juli 2021 nach über 20 Jahren Mitgliedschaft bei Steel Panther die Band verließ. „Wir wollten nicht, dass er aufhört“, sagt Satchel. „Niemand wollte, dass er aufhört, auch viele Fans nicht. Ich bin sicher, dass viele Fans sehr traurig sind, dass er ging. Aber er ist derjenige, der die Band verlassen hat. Ich denke, er hat seine eigenen Dinge, mit denen er zurechtkommen muss. Und er wollte…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €