Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Stone Temple Pilots Sänger Scott Weiland im Knast

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Strafe für Fahren unter Drogeneinfluss beläuft sich nur auf 8 Tage und muss bis zum 28. Mai abgesessen sein. Scott Weiland muss sich aber trotzdem beeilen, wenn der Stone Temple Pilots Tour-Start am 17. Mai eingehalten werden soll.

Zuzüglich zu dieser Strafe muss er auch an einem 18-monatigen Alkohol-Programm teilnehmen und rund 2.000 $ Strafe zahlen. Eine Bewährungszeit wurde auf vier Jahre angesetzt.

Es ist bereits das zweite Mal, dass er wegen Fahren unter Drogeneinfluss rangenommen wird.

Ein ähnliches Strafmaß hat vor wenigen Tagen auch Bon Jovi Gitarrist Richie Sambora für das gleiche Delikt auferlegt bekommen.

Weitere Artikel zum Thema:
+ Bon Jovi Gitarrist Richie Sambora kriegt drei Jahre auf Bewährung
+ Klassische Guns `N Roses Reunion war laut Scott Weiland vertragsfertig
+ Scott Weiland schießt nach seinem Rauswurf bei Velvet Revolver zurück

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot WE ARE NOT YOUR KIND: Alle Infos zum neuen Album

Wenige Tage vor Veröffentlichung von WE ARE NOT YOUR KIND gibt es ein weiteres neues Video von Slipknot zu sehen. Mit ‘Birth Of The Cruel’ (siehe weiter unten) versüßen uns Corey Taylor & Co. die Wartezeit bis Freitag bestens. Trotzdem ist nach wie vor Coreys aktuelle Maske ein stets wiederkehrendes Thema. In einem Interview mit Uproxx gab sich der Slipknot-Sänger diesbezüglich amüsiert und zufrieden. "Es ist faszinierend, die Reaktionen der Leute zu lesen und zu hören, vor allem, weil sie so kontrovers sind. Um ganz ehrlich zu sein: Ich liebe das. Es wäre doch schrecklich, wenn die Maske niemanden interessieren…
Weiterlesen
Zur Startseite