Stratovarius: Drummer leidet an Krebs

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei Stratovarius-Schlagzeuger Jörg Michael wurde Krebs diagnostiziert. Jens Johansson, Keyboarder der Power Metal-Band, berichtet über die Erkrankung seines Band-Kollegen:

„Jörg has cancer.

He recently discovered a lump on his neck, went to the doctor, they decided to operate, and found what they call ‚a malignant thyroid neoplasm.‘ They took out his whole thyroid just to have the best chance to get everything out. He will also have to undergo a regimen of radiotherapy.

He is a fighter. We have all talked to him and it’s clear that this guy is not down for the count. He and his team of German doctors are pissed off and ready to kick ass, and I would not want to be a little cancer cell on these guys‘ shit list.. believe me.“

Erst nach der Schilddrüsen-Operation wurde Jörg Michael klar, dass es sich tatsächlich um Krebs handelt. Seine Bandkollegen sind zutiefst schockiert und wünschen ihm gute und schnelle Genesung.

Die Tour mit Helloween wollen Stratovarius jedoch nicht absagen – Jörg selbst möchte nicht, dass wegen ihm auch nur ein Gig ausfällt. Zumindest für den ersten Teil der Tour wird er sich von Alex Landenburg (At Vance, Annihilator, Mekong Delta) vertreten lassen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Skandinavischer Kult-Drummer Hempo Hildén verstorben

Der geschätzte finnisch-schwedische Schlagzeuger Henrik Hildén aka Hempo Hildén ist im Alter von 69 Jahren verstorben. Hildén wurde in Tampere geboren und spielte während seiner Karriere unter anderem mit Europe-Gitarrist John Norum, Don Dokken und Glenn Hughes (Deep Purple). Laut einem Bericht des Schwedischen Fernsehens ist Hildén am Montag, den 30.5. nach langer Krankheit verstorben. Gefragt Dabei war der Musiker nicht allein. Mehrere seiner engsten Verwandten, darunter seine Tochter Bella Hildén, waren zum Zeitpunkt des Todes an seiner Seite. In den Neunziger Jahren zog Hempo Hildén ins schwedische Städtchen Karlskrona, wo er bis zu seinem Tod blieb. Der blonde Lockentopf…
Weiterlesen
Zur Startseite