Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Streitfall AxeWound: angenehme Lauscherfahrung oder hektisch und primitiv?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei AxeWound schließen sich Musiker von unter anderem Bullet For My Valentine und Cancer Bats zusammen. Das erste gemeinsame Album VULTURES ist nun draußen und spaltet die METAL HAMMER-Redaktion.

Während Matthias Weckmann dem Metalcore-Debüt von AxeWound einiges abgewinnen kann und 5 von 7 Punkten zückt, geht VULTURES dem Kollegen Detlef Dengler gehörig auf den Sack.

Beide Reviews zu VULTURES von AxeWound findet ihr unten.

Über 100 aktuelle Reviews könnt ihr in unserer November-Ausgabe lesen.
Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 11/12“ an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Rob Halford präsentiert seine Top Ten-Liste von Metal-Alben

Rob Halford steht offensichtlich auf bandbetitelte Alben - Scherz beiseite: Wirklich überraschend sind in dieser Liste die Debüts von Korn und Slipknot, allerdings auch die Wahl des favorisierten Iron Maiden- beziehungsweise Metallica-Albums. 10. Motörhead ACE OF SPADES 09. Slipknot SLIPKNOT 08. Emperor ANTHEMS TO THE WELKIN AT DUSK 07. Dio HOLY DIVER 06. Pantera COWBOYS FROM HELL 05. Slayer REIGN IN BLOOD 04. Iron Maiden IRON MAIDEN 03. Korn KORN 02. Metallica KILL 'EM ALL 01. Black Sabbath BLACK SABBATH https://www.metal-hammer.de/die-metal-hammer-juli-ausgabe-2017-stone-sour-danzig-iced-earth-dying-fetus-kiss-live-u-v-a-829091/
Weiterlesen
Zur Startseite