Suicide Silence: Erfolg der Mitch Lucker-Tribute-Wall

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der plötzliche Tod von Mitch Lucker am 01.11.2012 hinterließ eine Lücke in der Deathcore-Welt und raubte einer Familie ihren Vater.

Damit Mitchs Tochter Kenadee Lucker nicht mittellos dasteht, riefen Suicide Silence zu einer Spendenaktion: Die Spender erhielten ein Gedenk-Shirt sowie einen Eintrag auf einer virtuellen Tribute-Wall für Mitch Lucker.

Die Namen der Spender sind mittlerweile online: Die Liste ist unsagbar lang und führt Namen aus aller Herren Länder.

>>> zur Mitch Lucker-Tribute-Wall

Und die Liste wächst noch weiter: Obwohl die Shirt-Aktion beendet ist, wird nach wie vor jeder Spender von 5 US-Dollar oder mehr an den Kenadee Lucker Eduation Fund auf der Tribute-Wall von Suicide Silence verewigt.

Mitch Lucker-Gedenk-Shirts sind nach wie vor unter http://www.thirddegreemerch.com/suicidesilence erhältlich. Der Gewinn geht ebenfalls komplett an die Stiftung für Mitch Luckers Tochter.

Im März erscheint die neue Suicide Silence-DVD ENDING IS THE BEGINNING – THE MITCH LUCKER MEMORIAL SHOW.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Suicide Silence: 10. Todestag von Mitch Lucker

Obwohl die Wunde für manche noch frisch erscheinen mag, ist es inzwischen bereits eine ganze Dekade her, dass der ursprüngliche Suicide Silence-Sänger Mitch Lucker den tödlichen Folgen eines Motorradunfalls unterlag. Knapp zehn Jahre nach Entstehung der Deathcore-Formation trug sich das tragische Unglück zu, das dem Musiker das Leben kosten sollte. Doch auch heute noch bleibt das Vermächtnis von Lucker unvergessen – woran uns die Band-Kollegen Eddie Hermida, Chris Garza und Co. weiterhin und regelmäßig erinnern. Schwarzgekrönt Inzwischen zählen Suicide Silence zu den wohl erfolgreichsten Deathcore-Gruppen, die dieses Jahrtausend hervorgebracht hat. Mit Hits wie ‘You Only Live Once’ und ‘No Pity…
Weiterlesen
Zur Startseite