Toggle menu

Metal Hammer

Search

Testament spucken neuen Titel aus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Momentan sind die Thrasher noch mit Andy Sneap (Machine Head, Exodus, Arch Enemy) im Studio und nehmen die letzten Schlagzeugspuren für THE FORMATION OF DAMNATION auf.

Das kann allerdings nicht mehr allzu lang dauern, denn das Album soll schon Früh im Jahr 2008 erscheinen.

Es bleibt jetzt auch dabei, dass nicht wie angedacht Nick Barker (der grad mit Gorgoroth auf Tour ist) die Drums einspielt, sondern Paul Bostaph. Details zum Schlagwerker-Tausch findet ihr natürlich in unseren News.

Weitere Artikel zum Thema:
+ Nick Barker spricht über erzwungene Testament-Absage
+ Testament verpflichten Paul Bostaph
+ Gorgoroth verpflichten Nick Barker

teilen
twittern
mailen
teilen
Scott Ian will "Big Four" um Exodus erweitern

Geht es nach Anthrax-Gitarrist Scott Ian, müssen die "Big Four" des Thrash Metal erweitert werden. So sollten sich neben Metallica, Megadeth, Slayer und Anthrax auch Exodus einreihen dürfen. Denn Gary Holt und Co. gebühre diese Ehre einfach. Der Spielstil von Gary Holt und das Debütalbum BONDED BY BLOOD seien einfach so wegweisend gewesen. Die Gruppe der einflussreichsten Bands des Genres hieße dann demnach "Big Five". Nachbesserungsbedarf Im Gespräch mit Machine Head-Chef Robb Flynn sagte Scott Ian: "Die Entscheider, irgendein Bürgermeister des Heavy Metal... Vielleicht muss irgendwer Lars [Ulrich, Schlagzeuger von Metallica -- Anm.d.A.] anrufen -- und er kann dann erlassen,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €