Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Teurer Spaß: 4000 (ehemalige) J.B.O.-Fans klagen nach rosaroter Schmutzwolke gegen die Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

April April! Diese Meldung haben wir uns ausgedacht.

An die Möglichkeit, einige ihrer Fans zu verärgern, haben J.B.O. scheinbar nicht gedacht, als sie das Summer Breeze Festival 2014 in rosa Farbe hüllten.

Nun haben sich 4.253 (ehemalige) Fans zusammengeschlossen und klagen gegen die Erlangener Spaß-Metaller. Grund dafür sind dauerhafte Pigmentstörungen auf der Haut und ein Haufen schmutziger Kleider, die auch nach wiederholter Wäsche rosa bleiben.

Laut Pressemitteilung soll sich die erste Schadensersatzforderung auf 13.500 Euro belaufen. Weitere Forderungen, bei denen es um die medizinischen Nachbehandlungen geht, seien in Kürze zu erwarten.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
10 Fehler, die eine Newcomer-Band vermeiden sollte

Wie schafft man als junge, neue Band den Durchbruch? Neben einer gehörigen Portion Glück gehört sicher auch dazu, vieles richtig zu machen. Oder andersherum betrachtet: Indem man Fehler vermeidet, macht man auch schon eine Menge richtig. Die Kollegen von Metalinjection haben diesbezüglich gerade eine feine Liste online. Die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Deswegen präsentieren wir euch hier: zehn Fehler, die Newcomer-Bands vermeiden sollten. 10. Bedeutungslose nationale Tourneen Plattenfirmen und Booker sind in Folgendem einig: Es macht mehr Eindruck auf sie, wenn eine Band in ihrer Heimstadt 50 bis 100 Leute für ein Konzert begeistern kann. Ihr braucht nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite