Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Todesursache von Wayne Static: Fremdeinwirkung ausgeschlossen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Vergangene Woche verstarb Static-X-Sänger und -Gitarrist Wayne Static im Alter von nur 48 Jahren. Der Pressemitteilung und seiner Ehefrau Tera Wray zufolge soll der Musiker friedlich entschlafen sein.

Im Internet hingegen machten schnell Gerüchte die Runde, dass Drogen die Todesursache seien. Die Witwe Wayne Static dagegen betont, dass er seit Jahren clean war.

Noch steht das Ergebnis der Untersuchung aus, die die Todesursache von Wayne Static endgültig klären soll. Was mittlerweile feststeht ist aber, dass keine Fremdeinwirkung im Spiel war. Die Gerichtsmedizin meldet:

„We can confirm the death of Wayne Dick Static, a 48-year-old Landers resident on 11/1/14 at his home. While the manner of death is listed as pending, no foul play is suspected. No further details are available at this time.“

Bis zur endgültigen Klärung der Todesursache des Static-X-Musikers können noch mehrere Wochen ins Land ziehen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Videos von Ronnie James Dio

Zum 8. Todestag von Ronnie James Dio präsentieren wir euch die fünf besten Videoclips des Ausnahme-Sängers. Seht hier die Videos: ‘Holy Diver’, ‘Mystery’, ‘The Last In Line’, ‘Push’ und ‘Rock'n'Roll Children’ Dio - ‘Holy Diver’ Dio - ‘Mystery’ https://www.youtube.com/watch?v=VNWdgYh1114 Dio - ‘The Last In Line’ Dio - ‘Push’ Dio - ‘Rock'n'Roll Children’  
Weiterlesen
Zur Startseite