Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Tormentor (Desaster) tippt 13. Spieltag

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Was bedeutet Fußball für dich?

Ich muss gestehen, dass es in den letzten Jahren immer weniger geworden ist. Aber meine immense Abneigung gegenüber den dreggeligen Bayern ist weiterhin vorhanden! Fußball hat seitdem ich Metal höre immer nur zweite oder gar dritte Geige gespielt. Mittlerweile freue ich mich wieder auf die Bundesliga. Jedoch bin ich auch schnell vom TV weg, wenn das Spiel langweiliges Gebolze wird. Im letzten Jahr muss man neidlos gestehen, dass der BVB einen verdammt guten Fußball gespielt hat und berechtigter Weise Meister geworden ist. Bin nicht der größte Fan von Dortmund, aber sie haben es verdient.

Du bist Fan von welchem Verein?

Als ich angefangen habe mich für Fußball zu interessieren, war damals Mönchengladbach der Verein, der mir durch meinen Cousin quasi eingedrescht wurde. Bin aber mit der Zeit immer mehr gen Schalke tendiert. Heute gehört mein Herz wieder der einzig wahren Borussia aus Mönchengladbach. Immer am fighten, keine Megaeinkäufe, extrem loyale Fans und außerdem kommt meine Freundin auch auf MG, weshalb alles andere nur Ärger bedeuten würde.

Wie und wann war dein erster Besuch im Stadion?

Ich bin nicht der Stadiongeher, ich hab’s lieber zuhause vor der Glotze mit paar Bierchen und in der Halbzeit Heavy Metal aus meiner Anlage! Ich war damals, noch auf dem Böckelberg, MG gegen Nürnberg, ein gewisser Andy Köpke stand da im Tor. Hab aber leider auf der Hinfahrt ein 6er-Pack Bier gesoffen und war schon gut befüllt als wir im Stadion ankamen. Ich durfte damals auch nur mit, weil mein Cousin dabei war – also schon was her. Ich hab meinem Kumpel Mäder und ein paar anderen Gladbacher aber versprochen, dieses Jahr mindestens zwei Heimspiele im Borussenpark zu gucken, sonst gibt’s Ärger!

Welche Partie wirst du nie vergessen – und warum nicht?

Da gibt es einige… auch viele Länderspiele der jüngeren Vergangenheit waren recht sehenswert. Aber die letzten zwei Partien von MG gegen Bochum war schon heavy. Aber geil war’s und wir haben den Klassenerhalt geschafft! Womit eigentlich Mitte der Session NIEMAND gerechnet hat. Danke Mr. Fabre!

Der schlimmste Verein der Liga ist für dich:

FC Köln (7 Tage brennt….)
Die Millionäre aus Bayern…

Dein Tipp des 13. Spieltages der Bundesliga 2011:
(wird nach dem Spieltag angezeigt)

FC Bayern München Borussia Dortmund 2 : 3
FC Schalke 04 1. FC Nürnberg 3 : 1
Hamburger SV 1899 Hoffenheim 1 : 1
Sport-Club Freiburg Hertha BSC 1 : 1
1. FC Kaiserslautern Bayer 04 Leverkusen 0 : 2
VfB Stuttgart FC Augsburg 2 : 0
1. FC Köln 1. FSV Mainz 05 0 : 5
VfL Wolfsburg Hannover 96 2 : 3
Borussia Mönchengladbach SV Werder Bremen 2 : 0

Die komplette Metal Liga 2011 findet ihr unter bit.ly/MetalLiga2011

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Thrash Metal: Was ist das? Plus: die wichtigsten Bands

Man glaubt es kaum, aber es gibt tatsächlich immer noch Leute die von „Trash Metal“ (zu deutsch: Müll-Metal) reden. Meistens handelt sich dabei um Ottonormalmusikhörer, denen man dann gerne erklärt, dass es „Thrash Metal“ heißt, was vom englischen Verb „thrash“ herrührt, was so viel wie dreschen, versohlen oder prügeln heißt. Insofern stellt Thrash Metal nichts anderes als eine musikalische Versohlung dar. Ursprung und Merkmale Diese harte metallische Spielart kam Anfang der 80er-Jahre auf, als es bereits die New Wave of British Heavy Metal (NWoBHM) mit Bands wie Iron Maiden, Judas Priest, Motörhead  und Venom gab, von denen sich die ersten…
Weiterlesen
Zur Startseite