Trägt Kim Kardashian hier ein 2000$-Metalshirt?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Metal-Logos auch von der Mainstream-Mode gerne genutzt werden, um ihrem Stil eine besondere Note zu verleihen, ist nach H&M-Jacken mit erfundenen Band-Patches und billigen Slayer-T-Shirts auf dem Grabbeltisch nichts besonderes mehr.

Laut Metalinjection.com wurde jetzt auch Kim Kardashian mit einem Metal-Shirt gesichtet. Offensichtlich fanden ihre Stylisten, dass ein Metallica-Logo maßgeblich zu einem perfekten Look beiträgt. Die Meldung könnte hier zu Ende sein, wenn die Kollegen nicht doch noch etwas tiefer gegraben hätten – und dabei feststellten, dass Kim nicht einfach ein Standard-„Metal Up Your Ass“-Shirt der Thrash-Heroen in ihr Outfit integriert hat.

Stattdessen trägt sie ein altes Tourshirt von 1982, das laut diesem Store rund 2000$ kostet. Wir finden: ein ganz schön teurer Spaß für ein ganz schön altes T-Shirt.

Was meint ihr? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: James Hetfield verteidigt ‘Fortnite’-Auftritt

Digitales Konzert bei ‘Fortnite’ Metallica sprangen am vergangenen Wochenende bei einem fragwürdigen Versuch der multimedialen Selbstvermarktung nicht ins Feuer, sondern in die bunte, digitale Welt von ‘Fortnite’. Das in dem Battle Royale-Videospiel zu erlebende Event nannte sich METALLICA: FUEL.FIRE.FURY und war nur Spielern zugänglich – diese mussten sich zu bestimmten Uhrzeiten einloggen, um die digitalen Versionen von James, Lars und Co. bei ihrem fünf Songs umspannenden Set zu bestaunen. Wie zu erwarten, stieß die Partnerschaft mit dem populären – und eher auf eine jüngere Zielgruppe zugeschnittenen – Videospiel auf geteilte Meinungen. Viele warfen Metallica Kommerzialisierung und falsch gerichtetes Marketing vor.…
Weiterlesen
Zur Startseite