Trivium geben Tracklist vom neuen Album SHOGUN bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Elf Songs sollen es werden, die Trivium auf SHOGUN platzieren wollen:

1. Kirisute Gomen
2. Torn Between Scylla and Charybdis
3. Down From The Sky
4. Into The Mouth Of Hell We March
5. Throes Of Perdition
6. Insurrection
7. The Calamity
8. He Who Spawned The Furies
9. Of Prometheus And The Crucifix
10. Like Callisto To A Star In Heaven
11. Shogun

Erscheinen soll das Album wie angekündigt Ende September.

Fans können sich außerdem darüber freuen, dass ersten Ankündigungen zufolge der Gesang wieder mehr in Richtung ASCENDANCY (2005) gehen soll, also mehr Geschrei, als auf THE CRUSADE (2007) zu finden sein wird.

Weitere Trivium-Artikel:
+ Trivium stellen neues Video zur Arbeit an SHOGUN online
+ Trivium: Veröffentlichungstermin und angeblicher Titel bekannt
+ METAL HAMMER präsentiert: Unholy Alliance III

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot kündigen neues Album THE END, SO FAR an

Zeitgleich zur Ankündigung der inzwischen siebten Slipknot-Platte, die am 30. September 2022 unter dem Titel THE END, SO FAR erscheinen soll, schießen Corey Taylor, Shawn Crahan und Co. mit dem Musikvideo zur neuen Single ‘The Dying Song (Time To Sing)’ um die Ecke – und leiten damit den Anfang vom Ende ein, das die Band stets in Bezug auf ihr neues Meisterwerk erwähnt: „Neue Musik, neue Kunst und neue Anfänge. Macht euch für das Ende bereit.“ Eine düstere Version von VOL. 3: THE SUBLIMINAL VERSES Im Februar äußerte sich Sänger Corey Taylor in SiriusXMs "Trunk Nation With Eddie Trunk" über…
Weiterlesen
Zur Startseite