Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Udo Dirkschneiders Sohn trommelt jetzt bei Saxon

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Saxon haben Sven Dirkschneider, Sohn des ehemaligen Accept-Sängers Udo Dirkschneider, als Schlagzeuger für die anstehende Tour verpflichtet.

Saxons eigentlicher Schlagzeuger Nigel Glockler musste sich jüngst zwei Operationen unterziehen lassen und wird bis zum Tour-Auftakt nicht einsatzbereit sein. Die glücklichen Besitzer eines VIP-Tickets wird Glockler dennoch bei den „Meet & Greets“ begrüßen.

Sven Dirkschneider wird Nigel GLockler bei den folgenden Konzerten vertreten:

03.02. – Newcastle, UK – Academy

04.02. – Nottingham, UK – Rock City

05.02. – Wolverhampton, UK – Wulfrun Hall

06.02. – Oxford, UK – Academy

07.02. – London, UK – Shepherds Bush Empire

Im Frühjahr 2015 wollen Saxon wieder in Studio gehen und den SACRIFICE-Nachfolger unter Dach und Fach bringen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Mario Duplantier (Gojira): "Lars Ulrich ist ein Genie!"

Gojira-Schlagzeuger Mario Duplantier hat in einem kürzlichen Interview mit dem britischen Metal Hammer Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich als "Genie" und "den besten Showman-Drummer der Welt" bezeichnet. Eigentlich drehte sich das Gespräch um die zehn Trommler, die sein Leben verändert haben. Logisch, dass Mario dabei auch den Drummer der "Four Horsemen" anführte. Wegweisendes Komponieren So sei Lars Ulrich "wahrscheinlich der erste Schlagzeuger, der mich dazu brachte, ihm Aufmerksamkeit zu schenken". "Ich war vielleicht zehn oder elf Jahre alt, und mein Bruder [Gojira-Frontmann Joe Duplantier -- Anm.d.A.] hatte zu Weihnachten das Metallica-Video-Boxset 'Live Shit: Binge & Purge' bekommen. Wir saßen da, schauten es an,…
Weiterlesen
Zur Startseite