Toggle menu

Metal Hammer

Search

Überraschung & Enttäuschung: Diese Alben haben die Redaktion im Mai bewegt!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jeden Monat benennt die METAL HAMMER-Redaktion im Soundcheck ihre Überraschungen und Enttäuschungen des Monats. Lest unten, welche Alben uns im Mai positiv überrascht, und welche Veröffentlichungen uns mit einem etwas schalen Gefühl zurückgelassen haben. Seht außerdem, worauf sich unsere Redakteure freuen!

zahn
Thorsten Zahn

Enttäuschung: Hatebreed

Überraschung: Svarttjern

Vorfreude auf: The Vision Bleak

kessler
Sebastian Kessler

Enttäuschung: ETHS

Überraschung: Long Distance Calling

Vorfreude auf: Grand Magus, Lacuna Coil

gerber
Lothar Gerber

Enttäuschung: Nichts

Überraschung: Sixx:A.M.

Vorfreude auf: Grand Magus

riedl
Katrin Riedl

Enttäuschung: Mantar packen mich live mehr

Überraschung: Dynazty, Tremonti, Svarttjern

Vorfreude auf: Grand Magus

weckmannMatthias Weckmann

Enttäuschung: Soto

Überraschung: Painted Wives

Vorfreude auf: DevilDriver

thiessiesFrank Thiessies

Enttäuschung: Surgical Meth Machine

Überraschung: Dynazty

Vorfreude auf: Tiger Army


Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Lieblingsalben von Motörheads Phil Campbell

Fakt: MOTÖRHEAD-Gitarrenguru Phil „Wizzö“ Campbell ist musikalisch in den Siebzigern hängen geblieben. Überraschung: Lemmys Kompagnon liebt Rammstein und hätte gerne bei einem Elton John-Album mitgewirkt. Welche Alben noch eine wichtige Rolle für den Motörhead-Gitarristen spielen, erfahrt ihr oben in der Galerie. --- Dies und mehr lest ihr in der Februar-Ausgabe des METAL HAMMER! Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 02/15“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden - alle Infos dazu findet ihr…
Weiterlesen
Zur Startseite