Überraschung & Enttäuschung: Diese Juni-Alben haben die Redaktion bewegt!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jeden Monat benennt die METAL HAMMER-Redaktion im Soundcheck ihre Überraschungen und Enttäuschungen des Monats. Lest unten, welche Alben uns im Mai positiv überrascht, und welche Veröffentlichungen uns mit einem etwas schalen Gefühl zurückgelassen haben. Seht außerdem, worauf sich unsere Redakteure freuen!

zahn
Thorsten Zahn

Enttäuschung: Kvelertak

Überraschung: Death Angel

Vorfreude auf: Maiden live

kessler
Sebastian Kessler

Enttäuschung: Zu viel guter Thrash auf einmal

Überraschung: Thränenkind, Dark Funeral

Vorfreude auf: Festival-Sommer!

gerber
Lothar Gerber

Enttäuschung: Die Onkelz spielen „nur“ zweimal in Berlin

Überraschung: Hummels

Vorfreude auf: Hummels,, AXL/DC

riedl
Katrin Riedl

Enttäuschung: Borknagar live

Überraschung: Suicidal Angels, Iron Savior, Dark Funeral

Vorfreude auf: Volbeat

weckmannMatthias Weckmann

Enttäuschung: Illdisposed

Überraschung: Phantom 5

Vorfreude auf: Gojira

thiessiesFrank Thiessies

Enttäuschung: Nichts

Überraschung: Planet Of Zeus

Vorfreude auf: Meat Loaf


teilen
twittern
mailen
teilen
Das Album des Monats 12/2022: Candlemass SWEET EVIL SUN

Wir präsentieren: Der Soundcheck-Sieger der METAL HAMMER-Dezemberausgabe: SWEET EVIL SUN von Candlemass! Das Album des Monats Dezember 2022 stellen Candlemass. Sie setzten sich mit einem Schnitt von 4,91 durch und können es sich nun auf dem Soundcheck-Thron des METAL HAMMER gemütlich machen. >> Lest hier das komplette Review zu SWEET EVIL SUN von Candlemass << *** Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Hört in unserer YouTube-Playlist die Top 10 des METAL HAMMER-Soundchecks der Dezemberausgabe 2022! Oder schaut auf Spotify vorbei: *** Bestell dir jetzt und nur…
Weiterlesen
Zur Startseite