Urzeitliches Konzept

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das neue The Ocean-Werk (VÖ 2.11.) wird dabei sogar ein Doppel-Album, das sich um den Anfang der Evolution dreht. PRECUMBRIAN ist in zwei aufeinander folgende geologische Epochen aufgeteilt: Hadean/Archean and Proterozoic.

Diesem Konzept unterliegen natürlich auch die Songs, die jeweils wieder in fünf verschiedene Ären aufgeteilt sind.

Musikalisch ist die erste Disc die brutale, während der zweite Teil die ruhige Seite von The Ocean widergibt.

Das Cover wurde übrigens von niemand geringerem als Martin Kvamme (Fantomas, Tomahawk und Patton) entworfen.

Über das ausufernde Konzept, dass Texte, Musik und Artwork umfasst, sagt The Ocean-Chef Robin Staps: “Es ist ein Album für Menschen, die noch immer daran glauben, dass ein Album mehr ist, als die Summe seiner Teile.“

Tracklist:

Seite Hadean / Archean
I Hadean
‚Hadean‘

II Archean
‚Eorchean‘, ‚Paleoachean‘, ‚Mesoarchean‘, ‚Neoarchean‘.

Seite Proterozoic
III Palaeoproterozoic
‚Siderian‘, ‚Rhyacian‘, ‚Orosirian‘, ‚Statherian‘,

IV Mesoproterozoic
‚Calymmian‘, ‚Ectasian‘, ‚Stenian‘,

V Neoproterozoic
‚Tonian‘, ‚Cryogenian‘.

teilen
twittern
mailen
teilen
Euroblast 2022: Alle Infos zum Festival

Datum Das Euroblast Festival findet vom 30. September bis zum 2. Oktober 2022 statt. Veranstaltungsort Mit der neunten Festival-Ausgabe fand das Euroblast ein Zuhause in den ehemaligen Fabrikmauern der Essigfabrik in Köln (Deutz). Adresse: Siegburger Straße 110 50679 Köln www.euroblast.net Preise & Tickets Die Tickets der verschobenen Ausgaben 2020 und 2021 werden automatisch auf 2022 übertragen. Mehr Infos (auch über Rückerstattung) findet ihr hier.   Bands In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert. Hier die bisherigen Band-Bestätigungen: Aeries Allt Azure Black Tongue Destrage Dirty Loops Edge Of Haze Four Stroke Baron Ghost Iris…
Weiterlesen
Zur Startseite