Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Verlorenes zweites Rose Tattoo Album von 1980 soll veröffentlicht werden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In der Zeit zwischen ihren beiden ersten Alben waren Rose Tattoo in Los Angeles und nahmen ein ganzes Album auf.

Es wurde nie veröffentlicht, weil ihr damaliges Label angeblich unzufrieden mit dem Werk war. Also gingen Rose Tattoo zurück ins Studio und nahmen ASSAULT AND BATTERY auf.

Wenn die Pläne realisiert werden können, erwartet die Fans nun doch noch die Veröffentlichung des eigentlichen Albums und damit eine neue alte Aufnahme mit Lobby Loyde (Gitarre, R.I.P. 21.04.07) und Billy Thorpe.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Graham Bonnet: "Yngwie Malmsteen wollte mich erdrosseln"

Die 1983 von Graham Bonnet gegründete Progressive Rock-Band Alcatrazz war gewissermaßen das Sprungbrett für Yngwie Malmsteen und dessen Nachfolger Steve Vai. Warum genau Vai der Nachfolger von Malmsteen wurde, der nur ein Jahr bei der Band war, erzählt der ehemalige Rainbow-Sänger in einem aktuellen Interview mit MisplacedStraws.com. "Yngwie musste die Band verlassen, denn es gab einen unschönen Streit", erinnert sich Bonnet. "Ich wünschte, er hätte in der Band bleiben können. Doch der Junge – ohne Zweifel ein begnadeter Gitarrist – hatte sich in ein Monster verwandelt." Warum das passierte, erläutert der Sänger folgendermaßen: "Ich verließ die Bühne, um sie ihm…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €