Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Video: Linkin Park-Song von 183 Film-Charakteren gesungen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ob ihr einfach die Linkin Park-Hymne ‘In The End’ hören wollt, ihr über die Interpretation schmunzeln wollt oder aber einfach daran erinnert werden wollt, welchen Film ihr mal wieder sehen solltet: Dieses Video solltet ihr euch einmal anschauen!

Unter anderem Heath Ledger als Joker, Samue L. Jackson als Pulp Fiction-Charakter Jules Winnfield, Willy Wonka, Yoda und viele weitere bekommen in dem Video von YouTube-User The Unusual Suspect einen Gastauftritt. Die gesamte Liste der verwendeten Film-Szenen, in chronologischer Reihenfolge findet ihr übrigens unter dem Video.

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 29.03. mit Rage, While She Sleeps u.a.

Rage AFTERLIFELINES Kommentare der METAL HAMMER-Redaktion zum Album des Monats 04/2024 Peavy Wagner steht für Qualität, klangliche Kontinuität, Heavyness, Melodieseligkeit und Gefühl. Und genau das hat auch der neue Doppel-Longplayer in petto. Auf AFTERLIFELINES bekommen Rage-Fans alle Band-typischen Trademarks inklusive des knarzenden Gesangs des Frontmanns. Und, ja: All das wird sogar über 21 Songs hinweg nicht langweilig. Das muss man erst mal so hinkriegen. Lothar Gerber (5 Punkte) Rage sind seit Jahren eine echte Bank, wenn es um echten, kernigen Heavy Metal geht. Ihre Stärke liegt aktuell darin, packende Aggressivität mit funktionierenden bis hittigen Song-Strukturen und glaubwürdigen, vor allem stimmlich…
Weiterlesen
Zur Startseite