Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Vola: Exklusive Video-Premiere ‘Stray The Skies’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Kopenhagener Progressive-Formation Vola veröffentlicht am 16. September ihr neues Album INMAZES. Jetzt haut die Band ein neues Video zum Song ‘Stray The Skies’ raus, was es auch visuell in sich hat: Die handgezeichneten Doodle-Animationen wurden nämlich von Vola-Bassist Nicolai Mogensen und seiner Freundin Anne angefertigt. Die Animation umfasst rund 2120 einzelne Bilder. „Eigentlich wollten Anne und ich das Video so einfach wie möglich halten”, so Mogensen. “Das geriet aber ziemlich schnell außer Kontrolle, als wir immer mehr Ideen hatten. Es endete damit, dass es eine kontinuierliche Entwicklung wurde, eine art Brainstorming, in dem wir unserer Vorstellungskraft freien Lauf ließen.”

Seht das neue Vola-Video hier:

Wer Vola live erleben möchte, der sollte folgende Tourdaten (mit Katatonia und Agent Fresco) im Kalender notieren:

27.09.2016 Leipzig – Taubchenthal
28.09.2016 Frankfurt – Batschkapp
29.09.2016 Stuttgart – Longhorn
01.10.2016 Euroblast Festival Köln (no support)
02.10.2016 Berlin – Huxleys
25.10.2016 Hamburg – Markthalle

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Das sind die besten Album-Cover 2018

In Zeiten, in denen eher besinnungslos und beliebig Songs im MP3-Format downgeloadet oder Streams angehört werden, scheint das Thema Album-Cover nicht mehr sonderlich wichtig zu sein. Lange vorbei (doch leicht in der Rückkehr inbegriffen) sind die prächtigen großformatigen Vinyl-Schallplatten. Danach kamen die deutlich kleineren CDs, was detailreichen Artworks  weniger Chancen gab. Und heute? Lädt man sich eine furzige Bilddatei aus dem Netz. Album-Cover Teil des Gesamtkunstwerks? Dennoch gibt es jede Menge Bands und Künstler, denen die Gestaltung der Album-Cover als Teil des künstlerischen Gesamtwerks sehr wichtig ist, schließlich hört das Auge mit. Gleichwohl gibt es Bands, die ihre Artworks als…
Weiterlesen
Zur Startseite