Toggle menu

Metal Hammer

Search

Volle Bude bei: Elsterglanz

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schon auf dem With Full Force füllten Elsterglanz den Platz vor der Bühne wie es nur die Headliner schafften – auch bei der Autogrammstunde am METAL HAMMER-Stand herrschte Ausnahmezustand. Kein Wunder, in den vergangenen Jahren ist aus dem YouTube-Phänomen („Rambo, der beste Koch der Welt„) das derzeit angesagteste Comedy-Duo der ehemaligen russischen Besatzungszone geworden.

Darum ist der METAL HAMMER natürlich beim Tourstart im Leipziger Haus Auensee an vorderster Front. Seit Wochen sind alle Shows der aktuellen „Outbreak of Hotte Hüüh Syndrom“-Tour restlos ausverkauft. Aus gutem Grund, Meiner.

Zwei Stunden lang präsentieren Gilli und Sven nicht nur ihren größten musikalischen Hits wie ‘Waldemar der Brombeerblueser’, ‘ Oberarztpolka’ oder ‘Wir sind total bescheuert’, sondern begeistern das Publikum mit diversen überlangen Comedy-Einlagen. Stasi, Außerirdische, Boxen (Ivan Stalingrad!!!) – alles vom feinsten! Genau wie die Bulle Sternburg, die es im Zugabeblock für die beiden feinen Herren zur Belohnung gibt.

Einziger Wermutstropfen des Abends: Ihr Film „Im Banne der Rouladenkönigin“ feierte mit dem Tourauftakt die DVD-Premiere. Nur leider hat bei der Produktion jemand zu viel gesoffen und daher wurden nur 120 Stück zur Premiere geliefert. Die waren natürlich genau so schnell weg wie ein schicker Anorak.

Kaputtschlaahn!!!!!

Hier könnt ihr euch ‘Waldemar der Brombeerblueser’ vom With Full Force geben:


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Anzeige

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Tipps + Hilfe: Wie man als DIY-Band eine Tournee organisiert

Steht man als (nicht nur Nachwuchs-)Band ohne Label, Promoter oder Manager da, gilt es viele Hürden und Probleme selbst zu meistern. Matt Bacon (Dropout Media, Prophecy Productions) und Nate Carson (Drummer von Witch Mountain) geben ausführlich Info darüber, was es alles zu beachten gilt (mit Dank an Metal Injection). Beide sind Profis in Sachen Tournee-Organisation. "Also lasst uns in die Grundlagen eintauchen und die Schlüsselfragen aufgreifen um zu erkennen, ob eure Band bereit für die Herausforderung ist, in den Van zu steigen und einige Shows zu spielen", eröffnet Bacon. Woher weiß man, dass man bereit ist, zu touren? "Es ergibt…
Weiterlesen
Zur Startseite