Toggle menu

Metal Hammer

Search

Watch Dogs 2: Neues Gameplay-Video zeigt Onlinefeatures und mehr

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In Watch Dogs 2 übernimmt der Spieler die Rolle von Marcus Holloway, einem jungen Hacker, der in San Francisco lebt und der sich der Hackergruppe Dedsec anschließt. Gemeinsam wollen sie den größten Hack der Geschichte durchführen: Die Vernichtung von ctOS 2.0 – ein von Kriminellen entwickeltes Betriebssystem zur Überwachung und Manipulation ahnungsloser Bürger.

Marcus Holloway gemeinsam mit der Hackergruppe Dedsec
Marcus Holloway gemeinsam mit der Hackergruppe Dedsec

Watch Dogs 2 bietet ein Open-World-Gameplay in San Francisco, hier können Menschen und Gegenstände via Smartphone oder Notebook gehackt werden. Dank Multiplayer-Unterstützung kann die Singleplayer-Kampagne von Watch Dogs 2 auch im Koop- oder PvP-Modus gemeinsam mit Freunden gespielt werden. Ein neues Walkthrough-Video zeigt Spielszenen aus Watch Dogs 2 und bietet ebenfalls einen Einblick in die neuen Onlinefeatures.

Watch Dogs 2: Gameplay-Video

Watch Dogs 2 erscheint am 15. November 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Deus Ex: Mankind Divided

Ubisoft
teilen
twittern
mailen
teilen
Saitenhieb: Ein Leitfaden für Trolle

Liebe Online-Kommentatoren neben meiner Tätigkeit als Autor pflege ich die Social Media-Rubrik im METAL HAMMER und verfolge daher stets das Treiben auf unserer Facebook-Seite. Ich freue mich über euer reges Interesse an den Beiträgen, dem lebhaften Austausch von Ansichten und Erfahrungswerten, Lob und (konstruktiver) Kritik. Leider stolpere ich bei meiner Recherche immer wieder über Kommentatoren, die mit Intoleranz, gefährlicher Selbst­überschätzung und blindem Hass den Dialog verpesten. Dieser Text richtet sich an euch: ihr Hater, Dummschwätzer, Maulhelden und Selbst-Überschätzer, im Schutz von Papis IP-Adresse. Wenn ich lese, wie ihr Menschen aufgrund ihrer musikalischen Interessen und Wahrnehmungen, mitunter wegen der Herkunft (meilenweit…
Weiterlesen
Zur Startseite