Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Wolfgang Van Halen ist gerne mit Metallica auf Tour

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wolfgang Van Halen äußerte sich jüngst über die Erfahrung, mit Metallica gemeinsam auf Tour zu sein. Wie der Musiker erklärte, mache es ihm große Freude, mit seiner Band Mammoth WVH für die Metal-Ikonen die Konzerte zu eröffnen – aus einem ganz bestimmten Grund.

Die Freude ist groß

„Es war verrückt. Wir spielen dieses Jahr noch zwei weitere Shows und das komplette kommende Jahr mit ihnen“, sagte Wolfgang im Interview mit 95.5 KLOS. „Es war eine große Freude und Ehre, Teil einer solch verrückten Tour zu sein. Die Crew ist so nett und die Band ist unfassbar hilfsbereit und freundlich. Sie kommen die ganze Zeit in die Umkleidekabine, nur um nach dem Rechten zu sehen. Sie sind wundervolle Menschen. Und einfach auf dieser verrücktesten, extravagantesten und urkomischsten Bühne überhaupt zu sein – es ist einfach sehr seltsam, mitten in einem Stadion zu sein. Es ist verrückt. Aber ich denke, nach etwa neun oder zehn Shows haben wir uns daran gewöhnt.“

🛒  MAMMOTH II auf Amazon.de bestellen!

Bereits im vergangenen Juli äußerte sich Wolfgang Van Halen ausgesprochen positiv über Metallica, nachdem dieser die Band im Rahmen der Taylor Hawkins Tribute Concert kennengelernt hatte. Lars (Ulrich – Anm.d.A.) war super nett, super nett“, sagte Wolfgang. „Wir schüttelten uns die Hände und unterhielten uns ein wenig. Ich hatte keine Ahnung, dass er uns deshalb bitten würde, an der Tournee teilzunehmen. Irgendwie kann ich nicht glauben, dass wir die ganze Tour über für sie auftreten werden. Ich denke, wir sind der einzige Opener, der jede Location mit ihnen spielt, was wirklich verrückt ist. Ich bin sehr aufgeregt und fühle mich sehr geehrt, ein Teil davon zu sein. Sie haben eine wirklich verrückte Bühne, also ist es definitiv eine Premiere. Aber ja, ich freue mich sehr und fühle mich geehrt, ein Teil davon zu sein.“

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: The Vision Bleak

The Vision Bleak kommen im Herbst 2024 mit ihrem kommenden One-Track-Album WEIRD TALES auf Europatournee. Die Horror-Metal-Poeten werden zwei unterschiedliche Performances präsentieren. Zum einen WEIRD TALES als Ganzes, und zum anderen ein Best Of-Set. Ein Interludium wird von Special Guest Ellereve aka Elisa Giulia Teschner dargeboten. The Vision Bleak über das Konzept der Tournee: "Wir wollen sowohl das neue Album präsentieren als auch die Freunde unserer bisherigen Songs zufriedenstellen", so Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent Schwadorf. "Wir werden pro Nacht zwei Konzerte spielen! Und das wird auch die einzige Möglichkeit bleiben, dass ihr uns WEIRD TALES in Gänze darbieten sehen werdet."…
Weiterlesen
Zur Startseite