Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Wovenwar machen mit neuem Video Lust auf mehr

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das neue Projekt der As I Lay Dying-Musiker nennt sich bekannterweise Wovenwar. Bereits vor einigen Wochen hat die Band ihren ersten Song ‘All Rise’ veröffentlicht.

Jetzt folgt mit ‘One Year’ der zweite, fast vollständige Song. Das Video zeigt die ersten Monate der Band Wovenwar respektive As I Lay Dying ohne Tim Lambesis.

Seht euch hier ’One Year’ von Wovenwar an:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das gleichnamige Debüt-Album von Wovenwar soll noch diesen Sommer erscheinen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
As I Lay Dying: Tim Lambesis zu Ausstieg von Hipa & Mancino

As I Lay Dying-Frontmann Tim Lambesis hat im Interview mit Hatebreed-Frontmann Jamey Jasta ausführlich Stellung zu den Ausstiegen von Gitarrist Nick Hipa und Drummer Jordan Mancino genommen. Beide schlossen sich 2018 zunächst wieder der Band an, nachdem Lambesis seine Haftstrafe abgebüßt hatte. Er hatte versucht, einen Auftragsmörder auf seine Frau anzusetzen. "Manchmal hat man genug Schmerzen verursacht, sodass der bloße Gedanke an mich oder mein Anblick für manche Leute ein traumatischer Trigger ist und ein hohes Maß an Gefühlen an die Oberfläche bringt", beginnt der As I Lay Dying-Sänger seine Einschätzung. Dies gelte insbesondere für Hipa. "Ich weiß, dass es…
Weiterlesen
Zur Startseite