Toggle menu

Metal Hammer

Search

X-Japan live: Bildergalerie und Setlist

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit rund 30 Jahren gibt es X-Japan schon – also deutlich länger als die mittlerweile ziemlich große J-Rock-Bewegung, die es ohne X-Japan in dieser Form eventuell gar nicht geben würde.

Jetzt haben sie endlich wieder live in Berlin gespielt und dabei diese Songs mitgebracht:

New Intro S.E
Jade
Rusty Nail
Silent Jealousy
Drain
Kurenai
Born To Be Free
I.V.
X

Endless Rain
Art Of Life
Forever Love
Tears

Bilder vom Auftritt findet ihr natürlich oben in der Galerie. Viel Spaß!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Historische Aufnahmen von Judas Priest 1978 in Japan

Mit der aktuellen Besetzung von Judas Priest kann man mehr als zufrieden sein. Klar, das kürzliche Aus des an Demenz erkrankten Glenn Tipton schmerzt immer noch, doch Produzent und neues Mitglied Andy Sneap macht einen tollen Job am Sechssaiter. Zusammen mit Richie Faulkner bildet der Brite ein wunderbar kraftvoll riffendes und solierendes Axtgespann. Wer die Metalgötter in der Frühphase sehen möchte, hat nun die Chance dazu. Denn es sind Mitschnitte aufgetaucht, in denen Judas Priest während ihrer ersten Japan-Tournee im Jahr 1978 zu sehen sind. Zu dieser Zeit bestand die Band aus Fronter Rob Halford, den Gitarristen Glenn Tipton und…
Weiterlesen
Zur Startseite