Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021 https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2021/06/08/14/mh-powerwolf.jpg

X-Japan live: Bildergalerie und Setlist

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit rund 30 Jahren gibt es X-Japan schon – also deutlich länger als die mittlerweile ziemlich große J-Rock-Bewegung, die es ohne X-Japan in dieser Form eventuell gar nicht geben würde.

Jetzt haben sie endlich wieder live in Berlin gespielt und dabei diese Songs mitgebracht:

New Intro S.E
Jade
Rusty Nail
Silent Jealousy
Drain
Kurenai
Born To Be Free
I.V.
X

Endless Rain
Art Of Life
Forever Love
Tears

Bilder vom Auftritt findet ihr natürlich oben in der Galerie. Viel Spaß!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Das sind die 10 abgefahrensten Livebands

Viele Bands peppen ihre Liveshows mit speziellen Bühnenaufbauten und allerlei Dekokram auf, um ihren Fans ein unvergessliches Konzerterlebnis zu bescheren. Andere belassen es bei Pyros und Lichteffekten, und manche bieten diesbezüglich rein gar nichts, was in gewisser Weise auch imponieren kann. In dieser Liste stellen wir zehn Bands mit ihren ganz speziellen, auf ihre jeweils eigene kreative Weise furchterregenden Shows und Performances vor. Die reine Effektmaschine Rammstein außen vor gelassen, gehören aktuell Behemoth sicher zu den optisch gruseligsten: Neben Blut, Feuer und satan-ikonischer Dekoration lassen die polnischen Black-Deather jeder ihrer Shows zu einer Schwarzen Messe ausarten. Ähnlich, aber viel blutiger…
Weiterlesen
Zur Startseite