Zakk Wylde und William Shatner covern Black Sabbath

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ein seltsames Paar: Der eine ist Held an der Gitarre, der andere im Weltall. Nun schließen sich beide zusammen. Black Label Society-Gitarrist Zakk Wylde hat einen Gastauftritt auf dem neuen Album von Schauspieler William Shatner („Captain Kirk“ aus ‘Star Trek’ und Anwalt „Denny Crane“ aus ‘Boston Legal’).

William Shatner veröffentlicht seit Ende der 60er Jahre unregelmäßig Alben. Die Spoken Word-Coverversionen des ‘Enterprise’-Kapitäns haben Kultstatus, auch wenn seine Version von ‘Lucy In The Sky With Diamonds’ zum schlechtesten Beatles-Cover aller Zeiten gewählt wurde. Nun wagt er sich an einen Black Sabbath-Klassiker.

Auf Shatners nächstem Album SEEKING MAJOR TOM wird Zakk Wylde zu hören sein. Gemeinsam mit William Shatner spielt der Gitarrist ‘Iron Man’. Der ‘Star Trek’-Mann ist begeistert: „Zakk ist einer der großartigen Gitarristen, die mit Ozzy Osbourne gespielt haben. Ein Meister, der ein Cover von ‘Iron Man’ spielt. Er ist fantastisch! Ich bin elektrisiert.“

Neben dem Black Sabbath-Cover soll SEEKING MAJOR TOM auch eine Interpretation von Queens ‘Bohemian Rhapsody’ enthalten. Wie das Album, vor allem aber die Zusammenarbeit von William Shatner und Zakk Wylde klingt, werden wir im Lauf des Jahres erfahren.

teilen
twittern
mailen
teilen
James Hetfield: „Respektlos dem Rock’n’Roll gegenüber“

Dass James Hetfield großer Motörhead-Fan ist, ist kein Geheimnis. Das neueste Zeugnis dessen ist das Ärgernis des Metallica-Frontmanns darüber, dass Lemmy Kilmister bisher nicht in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen wurde. „Respektlos dem Rock’n’Roll gegenüber“ Im Podcast „The Metallica Report“ sprach James Hetfield dies an. „Die Person, die auf diesem Planeten am meisten den Rock’n’Roll-Lifestyle gelebt hat, ist nicht in der Rock And Roll Hall Of Fame“, echauffierte sich der Musiker. „Das ist Hohn, eine Schande. Das ist respektlos dem Rock’n’Roll gegenüber.“ James Hetfield ehrt Lemmy mit Tattoo aus seiner Asche Konträr dazu sei das neueste Tattoo…
Weiterlesen
Zur Startseite