Meldungen

Schwer lesbar: Die unmöglichsten Death Metal-Logos

Tutorial + unlesbare Band-Logos

Black und Death Metal-Logos zu entwerfen ist eine Kunst für sich. Ein Tutorial zeigt nun, wie es geht. Wir zeigen euch zusätzlich die unmöglichsten Band-Logos.

Black und Death Metal-Logos sind meist vor allem eins: Schwer lesbar. Noch schwerer ist hingegen ein solches zu entwerfen. In einem Tutorial veranschaulicht der Designer James Stone nun die Herangehensweise bei der Erstellung eines solchen Kunstwerks.

Schritt für Schritt offenbart er dem Leser, auf welche Besonderheiten man achten muss, um ein aussagekräftiges Death Metal-Logo zu kreieren.

Dabei wird jedoch keineswegs wild drauf losgezeichnet. Zunächst sollte man sich - laut dem Tutorial - ausgiebig mit der eigentlichen Band, ihrer Ausrichtung und ihren Texten beschäftigen. Sich Inspiration aus diversen anderen Bereichen zu holen, soll ebenfalls hilfreich sein, um dem Logo eine eigene Note zu verleihen.

Beim eigentlichen Zeichnen - so der Autor - ist es vor allem wichtig, die Buchstaben so symmetrisch wie möglich zu gestalten, worin aber natürlich auch mit die größte Schwierigkeit liegt. Deshalb ist es von Vorteil, mehrere verschiedene Logos zu entwerfen und die einzelnen Buchstaben nach und nach anzupassen.

Wie genau das funktioniert und alle weiteren Schritte zur Erstellung eines eigenen Death Metal Band-Logos lest ihr hier.

In unserer obigen Galerie seht ihr 66 Logo-Kunstwerke, die teilweise übers Ziel hinausschießen. Von “schön unleserlich” über “verdammt schwer lesbar” bis hin zu “versuch es erst gar nicht” ist alles dabei.

Welches ist für euch das unlesbarste Band-Logo? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

---

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.



Live-Quiz: Die schlimmschönsten Black Metal Logos

Mayhem, Kreator, Kataklysm u.a. verzweifeln

Eine der wichtigsten Black Metal Tugenden ist das unleserliche Logo. Wir haben Mayhem, Kreator, Kataklysm u.a. zum 2. Erkennungsdienst gebeten.

Tags: Kataklysm / Wacken / Black Metal / Kreator / Mayhem / Morbid Angel

Besser sterben und Spaß dabei: Beerdigungen mal anders

Der letzte Gang

Nein, Tod und sterben sind keine schönen Themen. Aber sie sind Teile des Lebens - auch im Metal. Wir haben uns die etwas andere Seite des Themas angesehen.

Tags: Beerdigung / Humor / Spaß / sterben / Tod

Video-Interview mit Mayhem: Massengrab und Co.

Verstörende Themen mit Necrobutcher

Mayhem-Bassist Necrobutcher ist ein interessanter Interview-Gast, mit dem es selten zu langweiligen Themen kommt. Heute im Angebot: Massengräber. Na dann.

Tags: Mayhem / Necrobutcher / Black Metal / Massengrab / Wacken

Diplomaten in Norwegen müssen Black Metal-Geschichten lernen

Extrem-Musikals Kulturgut

Black Metal war mal Bürgerschreck. Jetzt müssen Diplomaten sich schon mit TNBM (True Norwegian Black Metal) auskennen und werden entsprechend geschult.

Tags: Black Metal / Diplomat / Norwegen / Politik

Black Metal als Bauklötzchen-Figur

Schwarze Künste in Lego

Mehrere Generationen sind mit Lego aufgewachsen. Milliarden von Figuren treiben auf der Welt ihr Unwesen. Die neueste Kreation kommt direkt aus der Hölle.

Tags: Black Metal / Fun / Lego / Spielzeug

Kommentare (2)
Also Bitte

Hier das ist schwieriger http://userserve-ak.last.fm/serve/500/30650863/Intracerebrally Consuming Cephalalgia Through The 1a.jpg das gehört zu einer band namens Intracerebrally Consuming Cephalalgia Through The Cranium Macerating Debrisfucked Manure Ingested Remains Of The Mindfucked Cataplexic Wicked Mankind Whom Fistfucked The Progenies From The Deepest Depths Of The Analmaggot Raped Human Pieces Of Erotic Shitmasses Which Gave Birth To Worthless Eunuchs As Traverty For Cumstained Whorefaced Sluts Enslaved By This Stupid Society Full Of Fetal Garbages

logo - webung

Hey Leute,

ich find die Idee ja echt nett, aber nach ein paar hab ich aufgegeben ... nicht wegen den Logos, sondern wegen der Werbung die ständig dazwischenfunkt. So macht das keinen Spaß mehr!

Haut rein

Seppe of Death

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.