Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

20 Jahre Disturbed: David Draiman erinnert sich an sein erstes Vorsingen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kaum zu glauben, aber Disturbed sind doch schon tatsächlich seit über 20 Jahren im Geschäft. THE SICKNESS, das Debütalbum von Disturbed, erschien zwar erst 2000, doch bereits seit 1996 waren Gitarrist Dan Donegan, Drummer Mike Wengren und der damalige Bassist Steve Kmak aktiv und dringend auf der Suche nach einem neuen Sänger. Also schalteten sie eine Anzeige in einer Chicagoer Musikzeitschrift und das Schicksal nahm seinen Lauf.

Auf Facebook erzählt David Draiman in einer Anekdote von seinem ersten Vorsingen:

„Vor 20 Jahren befand ich mich auf dem Weg zu einem Vorsingen für eine Band, dessen Anzeige ich in einer lokalen Chicagoer Musikzeitung namens ‚The Illinois Entertainer‘ entdeckt habe.

Ich betrat den Proberaum im Süden von Chicago und…

… die Typen sahen aus, als würden sie bei Skid Row spielen… LOL.

Sie trugen ausgewaschene und ausgefranste Jeans, Flanell-Shirts (halb offen… natürlich… LOL), langes, gefiedertes und wehendes Haar und Converse All Stars ohne Schnürsenkel, aber mit heraushängender Zunge.

Ich hätte mich nicht mehr fehl am Platz fühlen können…

Ich trug Jeans-Shorts (ja… Jeans-Shorts), Sandalen und ein weißes T-Shirt. Ich sah aus wie ein ‚North Side Chicago/Stoner‘ LOL…

Der Gitarrist (Dan) und ich haben uns vor dem Meeting am Telefon über unseren Musikgeschmack unterhalten und die Typen fragten mich, ob ich irgendwelche Cover kenne, die wir gemeinsam spielen könnten, um ein Gefühl füreinander zu kriegen.

Ich warf einen Blick auf die PA-Anlage und das Mikrofon, das im Ständer steckte und fragte sie ‚Funktioniert die PA-Anlage?‘

‚Ja‘ erwiderten sie.

‚Habt ihr eigene Songs, die ihr spielen könnt?‘ fragte ich sie.

‚Ja, aber was willst du singen? Du kennst die Musik nicht und hast keinen passenden Text dazu geschrieben?‘

Ich antwortete: ‚Ich denke mir was aus. Fangt einfach an zu spielen und ich werde improvisieren.‘

Also fingen sie an zu spielen.


teilen
twittern
mailen
teilen
20 Mal in 30 Jahren: Iron Maiden auf dem METAL HAMMER-Cover

Durch die Metal-Geschichte mit Iron Maiden: In der Galerie oben findet ihr sämtliche METAL HAMMER-Titelbilder mit Bruce, Eddie und Co. Unten haben wir für euch die dazu passenden Stories bereitgestellt. Um diese und tausende weitere Artikel in DAS ARCHIV - Rewind komplett lesen zu können, braucht ihr nur ein entsprechendes Abo. Einige Geschichten haben wir außerdem in unserem aktuellen Iron Maiden-Sonderheft nachgedruckt. Das METAL HAMMER LEGENDEN-Sonderheft zu Iron Maiden kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 6,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer Iron Maiden“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de…
Weiterlesen
Zur Startseite