25 Jahre Death – SPIRITUAL HEALING

von
teilen
twittern
mailen
teilen

SPIRITUAL HEALING

Mit dem dritten Album SPIRITUAL HEALING schafften Death 1990 den endgültigen Durchbruch. Wieder ein Stückchen erwachsener, präsentierten Chuck Schuldiner und seine Begleiter das bis dahin ausgefeilteste Werk der Band.

Neben den gewohnten Klängen mischten sich nun auch Aspekte aus dem Power und Thrash Metal in die Songs. Schuldiners Gitarrenarbeit wurde verspielter, die Rhythmen differenzierter. Musikalisch wird das Mastermind auf SPIRITUAL HEALING von James Murphy unterstützt, der schon bei Death 1990 den endgültigen Durchbruch. Wieder ein Stückchen erwachsener, präsentierten Chuck Schuldiner und seine Begleiter das bis dahin ausgefeilteste Werk der Band.

Neben den gewohnten Klängen mischten sich nun auch Aspekte aus dem Power und Thrash Metal in die Songs. Schuldiners Gitarrenarbeit wurde verspielter, die Rhythmen differenzierter. Musikalisch wird das Mastermind auf SPIRITUAL HEALING von James Murphy unterstützt, der schon bei Testament oder Obituary an den Saiten stand.

Doch auch der Gesangstil ändert sich: Schuldiner erweitert die tiefen Growls der Anfangstage um höheren und klarere Gesangslinien. Die Texte zeigen ebenfalls in eine völlig neue Richtung: er wendet sich eher sozialkritischen Themen wie beispielsweise dem Konsum von Drogen in der Schwangerschaft zu.

>>> Weiter zu HUMAN

‘Living Monstrosity’ live 1990

teilen
twittern
mailen
teilen
Possessed: Neues Album wird "sehr anders"

Es sieht so aus, als würden sich die Death Metal-Pioniere Possessed langsam, aber sicher in Richtung neue Musik bewegen. In einem Interview mit El Planeta Del Rock sprach Frontmann und Gründer Jeff Becerra kürzlich über den Fortschritt am neuen Album – und der klingt vielversprechend. Possessed sind zur Hälfte mit neuem Album fertig „Wir sind ungefähr zur Hälfte fertig“, sagt Becerra im Gespräch. „Wir hatten eine Weile lang Stillstand, weil ich krank und operiert wurde, und auch COVID ins Spiel kam.   Eigentlich wäre die Coronazeit perfekt gewesen, um neue Musik zu schreiben, aber ich musste ins Krankenhaus. Aber jetzt…
Weiterlesen
Zur Startseite