Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

3-stündige Scorpions-Dokumentation auf Vox

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Scorpions sind so viel mehr als ‘Wind Of Change’. Wisst ihr längst, klar. Damit das auch wirklich alle mitkriegen und auch ihr noch tiefer in die Materie Scorpions eintauche könnt, zeigt Vox heute (Samstag, 07.12.2013) Abend die Doku ‘Die Scorpions-Story’.

In exklusiven Interviews erzählen die Scorpions-Bandmitglieder einige Anekdoten und Höhepunkte aus ihrer einzigartigen Karriere: von ihren Anfängen in Hannover, der ersten Europa-Tour 1973, dem Durchbruch 1978 in Japan und ihrem ersten Auftritt 1984 im New Yorker Madison Square Garden, den sie als erste deutsche Band komplett ausverkaufen konnten – an drei Abenden hintereinander. Aber auch die Missachtung ihres internationalen Erfolges in Deutschland wird thematisiert.


on .

Neben den Scorpions kommen auch Wegbegleiter zu Wort, darunter Jon Bon Jovi, Wladimir Klitschko, Kiss-Gitarrist Paul Stanley und METAL HAMMER-Chefredakteur Thorsten Zahn.

Vox zeigt die Dokumentation ‘Die Scorpions-Story’ am 07.12.2013 um 20:15 Uhr.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Schwer lesbar: Die unmöglichsten Death Metal-Logos

  Black und Death Metal-Logos sind meist vor allem eins: Schwer lesbar. Noch schwerer ist hingegen ein solches zu entwerfen. In einem Tutorial veranschaulicht der Designer James Stone nun die Herangehensweise bei der Erstellung eines solchen Kunstwerks. Schritt für Schritt offenbart er dem Leser, auf welche Besonderheiten man achten muss, um ein aussagekräftiges Death Metal-Logo zu kreieren. Dabei wird jedoch keineswegs wild drauf losgezeichnet. Zunächst sollte man sich - laut dem Tutorial - ausgiebig mit der eigentlichen Band, ihrer Ausrichtung und ihren Texten beschäftigen. Sich Inspiration aus diversen anderen Bereichen zu holen, soll ebenfalls hilfreich sein, um dem Logo eine…
Weiterlesen
Zur Startseite