Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Kathy Sledge (Sister Sledge)

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

60 Jahre BRAVO: Die Auflösung – dieser Metal-Star hat es nie auf das Cover geschafft!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Pünktlich zum 60. Geburtstag des legendären Jugendmagazins BRAVO lösen wir das große Geburtstags-Quiz auf, bei dem ihr herausfinden musstet, welcher Rock- und Metal-Künstler es nie auf das Cover schaffte. Die Antwort lautet: OZZY OSBOURNE!

Obwohl zahlreiche Musiker, darunter auch Alice Cooper, Kiss, die Sex Pistols und sogar AC/DC auf dem Cover der Zeitschrift waren, hat der Prince Of Darkness es selbst zu „The Osbournes“-Zeiten nicht auf die Front der BRAVO geschafft.

Wir haben euch die witzigsten Rock-Cover-Infos hier noch einmal zusammengefasst. Weitere unterhaltsame Hintergründe aus 60 Jahren Bravo findet ihr auf Twitter unter @60JahreBravo

Wusstet ihr, dass …

…die Glam-Rocker von The Sweet mit 19 Covern die erfolgreichste Rockband auf dem Cover der BRAVO waren. Da kann Friseurinnen-Schwarm Jon Bon Jovi mit seinen 16 Covern einpacken…

Alice Cooper mit insgesamt 7 Covereinsätzen, einem Starschnitt sowie einen Silber- und einen Bronze OTTOs der Metal-Gott der BRAVO ist?

Bon Jovi die Band ist, die die meisten BRAVO OTTOs von allen Künstlern gewonnen haben? Es sind insgesamt 13 OTTOs, davon 7 x Gold!

…zwischen den beiden OTTO-Gewinnen von Alice Cooper ganze 18 Jahre liegen (1972 Silber und 1990 Bronze)?

KISS insgesamt 6 Mal auf dem Cover waren und 1980 sogar einen Bronze-OTTO gewonnen haben? Selbstredend in der Kategorie Pop…

AC/DC 2 x auf dem Cover der BRAVO waren (nämlich in den Ausgaben 28/80 und 50/80)?

 

Die Gewinner unseres Gewinnspiels erhalten ihren Gewinn per Post! 

teilen
twittern
mailen
teilen
Zum Todestag: Vor zehn Jahren starb Ronnie James Dio

Der Drache: Sinnbild für Chaos. Ein Ungeheuer, das den Menschen, als auch die Götter zum Feind hat. Bleibt er unbesiegt, verschlingt er alles Licht der Sonne und des Mondes und macht Leben unmöglich. Auch ist der Drache ein wiederkehrendes Symbol in Ronnie James Dios Lyrics, Sinnbild für die kleinen – und großen – Kämpfe des alltäglichen Lebens. Dios letzter Kampf begann im November 2009. Sein Drache war zurück – dieses finale Mal in Form eines Magenkarzinoms. „I'm lucky that I am a very hard person, and strong within my beliefs, so that this hasn't really been a problem to me,…
Weiterlesen
Zur Startseite