Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Abbath ruft zu Corpsepaint-Wettbewerb auf

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ex-Immortal-Frontmann Abbath ist aus diversen Gründen legendär. Allein schon wegen seiner Musik, dann wäre da noch sein ikonischer Krebsgang sowie seine fauchig-kratzige Artikulation. Über allem schwebt aber irgendwie sein optisches Erkennungszeichen: seine Gesichtsbemalung. Anlässlich der Veröffentlichung seines neues Albums haben nun der Norweger und seine Plattenfirma Season Of Mist einen Corpsepaint-Wettbewerb ins Leben gerufen.

Fans, die mitmachen wollen, müssen ein Foto von sich posten, auf dem sie wie Abbath geschminkt zu sehen sind. Sprich: schwarz-weiß angemalt wie ein Panda. Wichtig dabei ist natürlich noch der Hashtag #Abbathfacepaint, damit auch alle Einsendungen betrachtet werden können. Wer den Gewinner kürt, ist leider nicht bekannt. Rein theoretisch könnte es Olve Eikemo, wie der Musiker mit bürgerlichem Namen heißt, selbst sein. Doch wahrscheinlich wird es wohl ein Juror oder eine Jury vom französischen Label Season Of Mist sein.

outstrider jetzt bei amazon ordern!

Die Aktion läuft seit Freitag, dem 21. Juni. Interessierte Metaller können ihren Beitrag noch bis 5. Juli – dem Erscheinungstag des frischen Abbath-Albums OUTSTRIDER – einreichen. Als Gewinn winkt eine Tüte mit Geschenken. Enthalten sein sollen die neue Platte, ein T-Shirt sowie eine Dose jener Schminke, die der Gitarrist selbst benutzt. Ein kurzes Motivationsvideo seht ihr hier:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Studie: Alkohol schmeckt besser bei lauter Musik

Das ist doch mal eine Studie, die wir alle durch eigene Erfahrungen bestätigen können: Bei lauter Musik schmeckt Alkohol süßer und wird darum lieber und in größerer Menge getrunken. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie von Dr. Lorenzo Stafford an der University Of Portsmouth: „Das ist eine interessante Entdeckung, obwohl wir erwartet hatten, dass Musik einen störenden Effekt auf unseren Geschmackssinn hat. Es scheint aber, dass unser Geschmackssinn irgendwie immun gegen sehr störende Faktoren ist, aber tatsächlich von Musik allein beeinflusst wird. Da Menschen eine Vorliebe für Süßes haben, liefert diese Erkenntnis eine plausible Erklärung, warum Leute in lauter Umgebung…
Weiterlesen
Zur Startseite