Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

AC/DC: ex. Sänger darf nicht für Bon Scott singen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem Interview zeigt sich der ehemalige AC/DC-Sänger wütend und enttäuscht, dass er aus der ‘Long Live Interview zeigt sich der ehemalige AC/DC-Sänger wütend und enttäuscht, dass er aus der ‘Long Live Bon Scott’-Aktion ausgeschlossen wurde. Er vermutet dahinter die Bon Scott Foundation, die Druck auf den Veranstalter ausgeübt hätte.

Ein Promoter der Tour bestätigte immerhin, dass die Teilnahme von Dave Evans als Teilnehmer ein Politkum geworden sei und kontrovers diskutiert worden. Warum genau Evans wieder ausgeladen wurde, ist noch nicht ganz klar. Er sollte zusammen mit Angry Anderson (Rose Tattoo), Dave Gleeson (Screaming Jets), John Swan (Swanee) und Mark Gable (Choirboys) an der Tour teilhaben.

Dave Evans gehörte zu den Gründungsmitglieder der erfolgreichen Riff Rocker aus Australien und wurde 1974 von Bon Scott ersetzt. Evans sollte genau die Songs singen, die er damals schon mit AC/DC spielte.

Die Daten der Gedenk-Tour sind:

May 25, Melbourne, Forum
May 28, Wollongong, Waves
June 3, Sydney, Penrith Panthers Evan Theatre
June 4, Sydney, Enmore Theatre

Weitere Artikel zu AC/DC:
+ Vorgeschichte zu AC/DC und Co: Rückwärtsbotschaften und böser Einfluss
+ Film-News zu AC/DC, Interview zeigt sich der ehemalige AC/DC-Sänger wütend und enttäuscht, dass er aus der ‘Long Live Bon Scott’-Aktion ausgeschlossen wurde. Er vermutet dahinter die Bon Scott Foundation, die Druck auf den Veranstalter ausgeübt hätte.

Ein Promoter der Tour bestätigte immerhin, dass die Teilnahme von Dave Evans als Teilnehmer ein Politkum geworden sei und kontrovers diskutiert worden. Warum genau Evans wieder ausgeladen wurde, ist noch nicht ganz klar. Er sollte zusammen mit Angry Anderson (Rose Tattoo), Dave Gleeson (Screaming Jets), John Swan (Swanee) und Mark Gable (Choirboys) an der Tour teilhaben.

Dave Evans gehörte zu den Gründungsmitglieder der erfolgreichen Riff Rocker aus Australien und wurde 1974 von Bon Scott ersetzt. Evans sollte genau die Songs singen, die er damals schon mit AC/DC spielte.

Die Daten der Gedenk-Tour sind:

May 25, Melbourne, Forum
May 28, Wollongong, Waves
June 3, Sydney, Penrith Panthers Evan Theatre
June 4, Sydney, Enmore Theatre

Weitere Artikel zu AC/DC:
+ Vorgeschichte zu AC/DC und Co: Rückwärtsbotschaften und böser Einfluss
+ Film-News zu AC/DC, Iron Maiden und Interview zeigt sich der ehemalige AC/DC-Sänger wütend und enttäuscht, dass er aus der ‘Long Live Bon Scott’-Aktion ausgeschlossen wurde. Er vermutet dahinter die Bon Scott Foundation, die Druck auf den Veranstalter ausgeübt hätte.

Ein Promoter der Tour bestätigte immerhin, dass die Teilnahme von Dave Evans als Teilnehmer ein Politkum geworden sei und kontrovers diskutiert worden. Warum genau Evans wieder ausgeladen wurde, ist noch nicht ganz klar. Er sollte zusammen mit Angry Anderson (Rose Tattoo), Dave Gleeson (Screaming Jets), John Swan (Swanee) und Mark Gable (Choirboys) an der Tour teilhaben.

Dave Evans gehörte zu den Gründungsmitglieder der erfolgreichen Riff Rocker aus Australien und wurde 1974 von Bon Scott ersetzt. Evans sollte genau die Songs singen, die er damals schon mit AC/DC spielte.

Die Daten der Gedenk-Tour sind:

May 25, Melbourne, Forum
May 28, Wollongong, Waves
June 3, Sydney, Penrith Panthers Evan Theatre
June 4, Sydney, Enmore Theatre

Weitere Artikel zu AC/DC:
+ Vorgeschichte zu AC/DC und Co: Rückwärtsbotschaften und böser Einfluss
+ Film-News zu AC/DC, Iron Maiden und Motörhead
+ AC/DC nie wieder auf Tour?

teilen
twittern
mailen
teilen
Testament: Wieso gab es noch keine Tour mit Metallica?

Obwohl sich Testament und Metallica bereits seit über drei Jahrzehnten kennen, kam es in der Metal-Geschichte noch zu keiner gemeinsamen Tournee der Thrash-Legenden. Während eines Auftritts in der "The Jasta Show", die von Hatebreed-Sänger Jamey Jasta moderiert wird, beklagt sich Testament-Frontmann Chuck Billy darüber. "Wann immer ich gefragt werde: ‚Mit welcher Band würdest du gerne mal spielen?‘, ist es immer Metallica", sagt er. "Wir sind mit diesen Jungs aufgewachsen, aber nie mit ihnen auf Tour gegangen. Ich glaube, vor ein paar Jahren haben wir drei Shows in Deutschland mit ihnen auf einem Festival gespielt. Es war lustig, weil unsere Band…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €