Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

AC/DC: Statue für Bon Scott wird enthüllt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bevor Ronald Belford Scott mit seinen Eltern nach Australien auswanderte, verbrachte der spätere AC/DC-Sänger seine Kindheit in dem kleinen schottischen Städtchen Kirriemuir. 36 Jahre nach seinem Tod meißelt die Stadt den Sänger nun in Stein und will das Denkmal am kommenden Wochenende enthüllen. Ganz neu ist die Idee nicht: Schon 2008 enthüllte die australische Stadt Fremantle ein solches Bon Scott-Denkmal. Dorthin war Bons Familie ausgewandert.

Trotzdem ist Schottland seit jeher stolz darauf gewesen, dass die Rock-Helden ihre Wurzeln auf der Insel hatten, wie auch Mark Evans, ehemaliger Bassist der Band, berichtet. „Bei unserem ersten Konzert in Glasgow, das war 1976, hielten die Zuschauer ein ‚Willkommen Zuhause‘-Banner hoch. Sie haben auch eine Straße nach Bon Scott benannt. Dass er nun noch mit einer Statue geehrt wird, ist super.“

Verlorener Song von AC/DC-Frontmann Bon Scott entdeckt

teilen
twittern
mailen
teilen
Tom Morello: Neues Solo-Album mit Bruce Springsteen und Eddie Vedder

Ex-Audioslave-Mitglied und Rage Against The Machine-Gitarrist Tom Morello kündigt sein neues Album an. Für THE ATLAS UNDERGROUND FIRE holt er sich Unterstützung von Berühmtheiten der Heavy-Musikszene. Die Platte schließt an das 2018 erschienene Album THE ATLAS UNDERGROUND an. Diesmal sind unter anderen Bring Me The Horizon, Phantogram, Chris Stapleton, Mike Posner, Grandson und weitere vertreten. Bereits die erste Single des Albums, die heute erschien, verspricht einiges. Für das AC/DC ‘Highway To Hell’-Cover holt sich der Musiker Bruce Springsteen und Eddie Vedder mit ins Boot. Morello äußert sich dazu: „Unsere Version von ‘Highway To Hell’ ist eine Hommage an AC/DC, aber…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €