Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

AC/DC: Weiteres Konzert in Dublin angeblich fix

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie die Westfälischen Nachrichten berichten, gibt es weitere Hinweise darauf, dass AC/DC 2024 auf Tour gehen. So werden die Aussie-Rocker nächstes Jahr angeblich auch in Dublin auftreten. Zuletzt gab es Gerüchte über eine beziehungsweise zwei Liveshows in München, die Oberbürgermeister Dieter Reiter mittlerweile gegenüber dem Bayerischen Rundfunk bestätigt hat (metal-hammer.de berichtete).

Die Anzeichen verdichten sich

Die Kunde vom Gastspiel in der irischen Hauptstadt stammt von der australischen Botschaft in Irland, die hierzu einen Post auf X (ehemals Twitter) abgesetzt hat. Demnach werden AC/DC im Croke Park, dem größten Stadion von Irland mit einem Fassungsvermögen von rund 82.000 Zuschauern (bei Sportveranstaltungen), auf der Bühne stehen. Die australische Botschaft hat jedenfalls ein kurzes Video davon gepostet, wie Grundschüler den 1990er-Hit ‘Thunderstruck’ aufführen. Dazu heißt es: „AC/DC haben im Croke Park 2024 große Schuhe zu füllen nach diesem Auftritt der Grundschüler. Die Mega-Band aus Australien kommt im Rahmen ihrer Tour zum 50. Jubiläum nach Irland.“

Eine offizielle Ankündigung von Seiten AC/DCs oder eines Konzertveranstalters steht derzeit noch aus. Münchens OB Reiter sagte beim BR bezüglich seines Leaks: „Es kann sein, dass ich was verraten habe. Ich wusste gar nicht, dass es so geheim ist. Aber es war einfach eine Antwort auf eine Frage, die sich im Stadtrat gestellt hat — nämlich, warum ein Auftaktkonzert des Fan-Fests der Euro 2024 nicht im Olympiastadion stattfindet. Und ich wusste, warum es nicht im Olympiastadion stattfindet: Weil da AC/DC spielen. Und soweit habe ich das ganz frei und offen gesagt. Ich denke auch, das ist kein Geheimnis. Und ich denke auch, AC/DC werden da das Olympiastadion füllen.“ Gerüchten zufolge sollen AC/DC nicht nur am 12. Juni, sondern auch am 14. Juni in München rocken.

Twitter Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

🛒  ATZEDATZE-SHIRT JETZT BEI AMAZON HOLEN!


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC legen Back-Katalog neu in goldenem Vinyl auf

Um ihr 50. Band-Jubiläum zu zelebrieren (das sich eigentlich schon 2023 jährte), haben sich AC/DC etwas Besonderes überlegt. So legen Angus Young und Co. über ihre Plattenfirmen Columbia Records und Legacy Recordings den Back-Katalog neu auf -- und zwar in einer wirklich hochwertigen Edition. Die Alben erscheinen in goldenem Vinyl. Doch damit nicht genug: Jeder dieser in limitierter Stückzahl erhältlichen Longplayer kommt mit einem albumspezifischen Druck auf 30,5 Zentimeter mal 30,5 Zentimeter. Bei Amazon liegt überdies jeweils noch eine Slipmat bei. Zunächst sind neun Platten erhältlich, später im Jahr sollen weitere Werke folgen. Vorbestellen kann man die edlen Stücke hier.…
Weiterlesen
Zur Startseite