Toggle menu

Metal Hammer

Search
Startseite

Am Zoll wollte man AC/DC abzocken

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer über rumänische Straßen das Land Richtung Ungarn verlassen möchte, muss dafür 50 Euro pro Wagen zahlen. Vor allem, wenn vorher die Autobahn-Maut nicht bezahlt wurde. Das stimmt so zwar alles nicht ganz, wurde aber von rumänischen Zollbeamten behauptet, die den großen AC/DC-Tross als lukrative Einnahme-Quelle für den schnellen Euro zwischendurch sahen.

Die Reisegruppe AC/DC fand das alles etwas seltsam und gar nicht lustig – zumal nicht mal eine Quittung ausgestellt wurde. Also wurde eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde eingereicht. Da die Geschichte nun auch nicht so ganz koscher war, kam alles raus und die Amtsleiterin vor Ort wurde zurückgestuft, die vier weiteren involvierten Kollegen gleich entlassen.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Kinder hören zum ersten Mal Guns N' Roses

Es ist ein beliebtes Internet-Format: Menschen reagieren auf bestimmte Gegenstände, Videos oder Videospiele. Auch Metal-Bands werden in diesen Videos oft als Gegenstand der Untersuchung herangezogen, so gibt es beispielsweise ein Video, in dem Kinder erstmals Metallica hören und Teenager sich Videos von Marilyn Manson ansehen! (und sich unterhaltsam schockiert zeigen!) Jetzt gibt es ein neues Video, in dem Kinder zum ersten Mal Guns N' Roses hören - und angesichts der unglaublich herzerwärmenden Reaktionen der Kids glauben wir nicht mehr an die Aussage “Rock ist tot!”. Stattdessen sind wir sicher, dass es auch in Zukunft viele Fans verzerrter Gitarrenklänge geben wird -…
Weiterlesen
Zur Startseite