Toggle menu

Metal Hammer

Search

Amaranthe: Exklusive Videopremiere zu ‘365’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im März gaben Amaranthe mit einem Studio Vlog zu erkennen, dass sie fleißig an ihrem fünften Studioalbum und dem Nachfolger zu MAXIMALISM (2016) arbeiten. Eine erste Single mit dem Titel ‘365’ des kommenden Albums wird am Freitag, den 10. August, offiziell mit einem dazugehöriges Musikvideo veröffentlicht werden. Die Platte kann bereits >>hier<< vorbestellt werden.

Sängerin Elize Ryd sagte dazu: „Die Band hat einen neuen Ausdruck gefunden, den das neue Album widerspiegelt. Wir freuen uns, exklusiv die erste Single davon teilen zu können! ‘365’ ist der Beginn einer neuen Ära, die uns ins zehnte Jahr von Amaranthe führt.“

Kein Spur von Trägheit

Gitarrist Olof Mörck fügt dem hinzu: „‘365’ ist alles, wofür Amaranthe im Jahr 2018 steht: Frische, Innovation und eine Extraportion Schwere und Kraft! Als allererster Vorgeschmack auf HELIX erklärt das Lied in seiner Kraft, dass wir nicht langsamer und auch nicht alt werden, sondern dass sich die Definition von Amaranthe ständig erneuert, während wir unserem Kernklang treu bleiben.

Wieder mit Patric Ullaeus zusammen zu arbeiten, war so natürlich wie inspirierend. Das Video zeigt die Band von einer raueren Seite als je zuvor. Amaranthe sind zurück – und woher weißt du das? ‘365 and a day’ – so weißt du es!“

Seht hier exklusiv vorab das Musikvideo zu Amaranthes ‘365’:

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Tim Lambesis: Stunde der Wahrheit

Das komplette Interview mit Tim Lambesis von As I Lay Dying findet ihr in der METAL HAMMER-Oktoberausgabe 2019, erhältlich am Kiosk oder über diesen Link: >>www.metal-hammer.de/as-i-lay-dying<< Seit seiner Entlassung auf Bewährung Ende 2016 hat Tim Lambesis jede Interview-Anfrage abgelehnt. Nun liefert der As I Lay Dying-Sänger Antworten – im exklusiven METAL HAMMER-Gespräch, einem der emotionalsten Interviews in der 35-jährigen Geschichte dieses Magazins. METAL HAMMER: Was für ein Typ war Tim Lambesis im Jahr 2013? Tim Lambesis: Ich befand mich in der dunkelsten Phase meines Lebens. Nicht nur am Tag meiner Verhaftung, sondern über einen längeren Zeitraum hinweg. Aus heutiger Sicht…
Weiterlesen
Zur Startseite