Toggle menu

Metal Hammer

Search

Amaranthe: Exklusive Videopremiere zu ‘365’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im März gaben Amaranthe mit einem Studio Vlog zu erkennen, dass sie fleißig an ihrem fünften Studioalbum und dem Nachfolger zu MAXIMALISM (2016) arbeiten. Eine erste Single mit dem Titel ‘365’ des kommenden Albums wird am Freitag, den 10. August, offiziell mit einem dazugehöriges Musikvideo veröffentlicht werden. Die Platte kann bereits >>hier<< vorbestellt werden.

Sängerin Elize Ryd sagte dazu: „Die Band hat einen neuen Ausdruck gefunden, den das neue Album widerspiegelt. Wir freuen uns, exklusiv die erste Single davon teilen zu können! ‘365’ ist der Beginn einer neuen Ära, die uns ins zehnte Jahr von Amaranthe führt.“

Kein Spur von Trägheit

Gitarrist Olof Mörck fügt dem hinzu: „‘365’ ist alles, wofür Amaranthe im Jahr 2018 steht: Frische, Innovation und eine Extraportion Schwere und Kraft! Als allererster Vorgeschmack auf HELIX erklärt das Lied in seiner Kraft, dass wir nicht langsamer und auch nicht alt werden, sondern dass sich die Definition von Amaranthe ständig erneuert, während wir unserem Kernklang treu bleiben.

Wieder mit Patric Ullaeus zusammen zu arbeiten, war so natürlich wie inspirierend. Das Video zeigt die Band von einer raueren Seite als je zuvor. Amaranthe sind zurück – und woher weißt du das? ‘365 and a day’ – so weißt du es!“

Seht hier exklusiv vorab das Musikvideo zu Amaranthes ‘365’:

teilen
twittern
mailen
teilen
Helrunar: Exklusiver Album-Stream von VANITAS VANITATUM

Seit ihrer Gründung 2001 haben Helrunar einen steilen Weg beschritten. Mit FROSTNACHT und BALDR OK ÍSS etablierten sie sich als Band, die "nordische" Themen auf intelligente Weise verarbeitete, bevor sie sich von jeglichen Genre-Konventionen freimachte, um sich extremer Musik und ihren Motiven mit einem eher ganzheitlichen Verständnis zu widmen, wie ihr Doppelalbum SÓL 2011 zeigte. "Bisher menschenfeindlichstes Werk" NIEDERKUNFFT (2015, Review siehe hier) war der Beginn einer neuen Ära mit Rückgriffen auf alten Death- und Doom Metal sowie Texte, die sich mit spätmittelalterlichem Aberglauben im Vorfeld der Aufklärung auseinandersetzten. Der Titel VANITAS VANITATUM ist der berühmten Ode des Dichters Andreas…
Weiterlesen
Zur Startseite