Rock am Ring: Pantera kriegen Beistand von Die Toten Hosen

Zurzeit gibt es einiges an Aufregung darum, dass Pantera dieses Jahr bei Rock am Ring und Rock im Park spielen sollen. Hintergrund ist der Hitlergruß, den der zu jenem Zeitpunkt lattenstramme Frontmann Phil Anselmo 2016 beim Dimebash gezeigt hat. Nun haben sich Die Toten Hosen zu Wort gemeldet, die sich selbst als links einordnen. Zwar verurteilen Campino und Co. die Nazi-Geste, doch ihre Auftritte bei den Zwillingsfestivals sagt das Quintett nicht ab. Stattdessen empfehlen sie eine differenzierte Betrachtung. "Viele von Euch werden mitbekommen haben, dass es heftige Diskussionen um die diesjährigen Rock am Ring/Rock im Park-Festivals gibt", beginnt das Statement…
Weiterlesen
Zur Startseite