Amon Amarth beginnen Arbeit an neuem Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In den nächsten Monaten wollen sich Amon Amarth vollkommen darauf konzentrieren, neues Material zu schreiben und anschließend ein neues Album aufzunehmen. Dass einige wenige Gigs auch in dieser Zeit gespielt werden, lockert die Angelegenheit ein wenig auf.

Es soll auch dieses Mal wieder ins Fascination Street Studio gehen, das auch schon für den erstklassigen Sound von WITH ODEN ON OUR SIDE verantwortlich war.

Ab Mai geht es dann an die Aufnahmen.

Weitere Amon Amarth-Artikel:
+ Die Top Drei der Winter Bands – ihr habt gewählt
+ Dimmu Borgir und Amon Amarth Live Bericht

teilen
twittern
mailen
teilen
Gene Simmons: Die Metamorphose zur Bühnenfigur

Im Rahmen der aktuell stattfindenden Abschiedstournee von Kiss, der "End Of The Road"-Tour, wurde die ikonische Hard Rock-Gruppe bei ihrer ersten Etappe von der australischen Fernsehreporterin Sarah Abo begleitet, um für die Show ‘60 Minutes’ Ein- und Tiefblicke hinter den Kulissen des Band-Geschehens einzufangen. In einem Teil des Berichts ist Kiss-Sänger und -Bassist Gene Simmons dabei zu sehen, wie er sich vor einem kürzlich abgehaltenen Konzert vom einfachen Musiker zu der Kultfigur verwandelt, die er der feiernden Meute seit knapp 50 Jahren präsentiert. The Demon In einem Interview mit The Press-Enterprise aus dem Jahre 2016 sagte Simmons, dass er jeden…
Weiterlesen
Zur Startseite