Amon Amarth bringen Graphic Novel und Brettspiel raus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Amon Amarth haben kürzlich ihr zwölftes Studioalbum THE GREAT HEATHEN ARMY veröffentlicht. Darum herum hat sich für die schwedischen Melodic-Death-Metaller nun eine Zusammenarbeit ergeben. So machen Johan Hegg und Co. nun mit Z2 Comics gemeinsame Sache und bringen sowohl eine Graphic Novel als auch ein Brettspiel zum Longplayer auf den Markt.

Der Comicroman taucht in Anlehnung an das Gedicht, das sich durch die neun Lieder der Platte zieht, ins Wikingerzeitalter ein. Hierfür haben Amon Amarth mit Autor Dan Watters (King Diamond’s Abigail, Lucifer), dem Künstler Ario Murti sowie den Cover-Künstlern Montos und Tom Theil kollaboriert. „Es ist eine brutale Geschichte über Krieg, Blutvergießen und Ruhm, die zu der Zeit spielt, als die Wikingerangriffe die Küsten Englands in Angst und Schrecken versetzten“, beschreibt die Gruppe die Graphic Novel. „Außerdem haben wir das THE GREAT HEATHEN ARMY-Brettspiel nachgebaut, das ihr in unserem Musikvideo zum Titeltrack des Albums sehen könnt. Wir hoffen, dass es euch gefällt. Skål!“

Legendäre Schlacht

So erzählt der THE GREAT HEATHEN ARMY-Comicroman von einer Belagerungsschlacht im neunten Jahrhundert, in der ein Zusammenschluss von skandinavischen Wikingerkriegern in England einfällt. Die Geschichte wechselt zwischen großformatigen Dioramen der Zerstörung und dem Leben der Männer und Frauen, deren Entscheidungen ganze Völker auslöschten. Sie zeigt die verheerenden Kollateralschäden auf beiden Seiten dieses legendären Kampfes. Das Vorwort zum Buch stammt von WWE Wrestling Hall of Fame Mitglied und Wikinger-Anhänger Adam „Edge“ Copeland.

„Mit Amon Amarth an ‘The Great Heathen Army’ zu arbeiten bedeutet, in Mythen, Geschichte und Heavy Metal einzutauchen, was sich für mich wie ein perfektes Date anhört“, kommentiert Dan Watters. „Das Ziel des Buches ist, dem Leser das Gefühl zu geben, wirklich dabei zu sein, wenn er sich dem Terror der Invasoren in dieser alten Welt stellt, in der Monster und Götter unter jedem Stein und in jedem blutrünstigen Auge lauern. Und außerdem wollen wir zeigen, wie Wikinger mit sehr großen Äxten schreckliche Dinge tun.“

Sammlerstücke

Die ‘The Great Heathen Army’-Graphic Novel ist in einer Standard- sowie einer Deluxe-Hardcover-Ausgabe erhältlich, die im Herbst 2023 erscheinen soll. Das Deluxe-Hardcover liefern Amon Amarth und Z2 Comics mit drei von Tom Theil illustrierten Kunstdrucken, einer silbernen Pennigar-Wikinger-Sammlermünze und einem Brettspiel in limitierter Auflage mit einer übergroßen Schlachtkarte. Das Brettspiel ist überdies separat zu haben. In dem Deckbau-Kriegsspiel übernehmen die Spieler die Rolle der Wikinger oder die der Angelsachsen. Beides kann man hier vorbestellen.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot kündigen erstes Knotfest in Italien an

Seit nunmehr zehn Jahren streichen die maskierten Alternative-/Nu-Metaller Slipknot als Headliner ihres Knotfest über die Festival-Gelände dieser Welt. 2022 wurde auch Deutschland die Ehre zuteil, Slipknot bei einer Etappe ihrer historischen Reise einen Schauplatz zu bieten. Für In Flames, Jinjer, Meshuggah, Slipknot (selbstverständlich) und viele weitere Bands tanzten Tausende Fans aus ganz Europa in Oberhausen an. Das Spektakel, das regelmäßig und insbesondere durch namhaftes Line-up glänzt, wird im kommenden Jahr eine nächste Europa-Premiere feiern. Corey Taylor und Co. reisen am 23. Juni 2023 nach Bologna, Italien, und haben mal wieder das ein oder andere Metal-Schwergewicht im Schlepptau. Bisher haben folgende…
Weiterlesen
Zur Startseite