Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Angenehm unangenehm: Berliner Noise-Festival „Noise Testament“ geht an den Start

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn am 23. und 24. September 2016 der Club Urban Spree mit der Erstausgabe des „Noise Testament“-Festivals seine Tore öffnet, könnten alle Gentrifizierungs-Ängste des hippen Berliner Stadtteils Friedrichshain wortwörtlich wie weggeblasen sein – Das will sich kein kinderloses Doppelverdiener-Paar antun!

Die Dezibel-Level dürften alle Schallmauern durchbrechen, wenn Genre-Größen wie Ramleh – die Briten kommen extra für ihre Performance auf dem Festival nach Deutschland – ihr erstes Rock-Album seit 20 Jahren präsentieren oder die Düsseldorfer Sludge-Fromation Nightslug ihre letzte Show geben.

>>>Tickets<<<

Besucher erwartet außerdem eine obskur-schöne Mischung an Bands aus den Bereichen Noise Rock, Sludge Doom, Elektronik und allerlei anderer Lieblings-Krach.

Die Bands des „Noise Testament“: Ramleh, Noxagt, No Balls, Gnod, Night Slug, Regler, Batalj, Hure, Whorns & Human Larvae, Gall und Tsyz Fyst.

>>>Alle Informationen zu Tickets, Ablauf etc. findet ihr in der Veranstaltung auf Facebook.

noise-testament-festival-berlin

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Polar: Düstere Zeiten in hellster Strahlung

Gerademal eine Stunde nachdem Polar von ihrer letzten Tour-Station in Prag in den Gemäuern des Musik & Frieden angekommen sind, richtet sich der Trupp aus Großbritannien bereits fleißig für die anstehende Show ein. Mit einem etwas verschlafenen Blick, der dem freundlichen Lächeln jedoch nichts abtut, schlurft Sänger Adam Woodford, der sich freundschaftlich als “Woody” vorstellt, einem entgegen.   Seit einem Monat können Fans sich bereits an dem vierten Langspieler NOVA erfreuen. “Das Feedback zur Platte war bisher überwiegend positiv”, freut sich der Sänger. Polar haben bei den Arbeiten zum neuen Album erneut ein paar musikalische Änderungen durchlaufen. Seit der Veröffentlichung…
Weiterlesen
Zur Startseite