Toggle menu

Metal Hammer

Search

Arkona-Drummer von Auto angefahren

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bedenkt man die Geschwindigkeit und die Masse das Wagens, der Arkona-Drummer Vladislav Sokolov in der Silvesternacht anfuhr, müsste der Schlagzeuger eigentlich schwerst verletzt im Krankenhaus liegen.

Stattdessen hat er das Krankenhaus schon wieder verlassen und kuriert seine nur leichten Verletzungen. „Er ist mit einem Silberlöffel im Mund geboren worden,“ erklärten die Ärzte leicht blumig, dass der russische Musiker extremes Glück hatte.

Die Arbeiten am fünften Alben der russischen Paganer, GOI, RODE, GOI!, können also ungehindert weiter gehen. Es soll zwölf Songs mit rund 70 Minuten Laufzeit und weiterhin fielen historischen Instrumenten beinhalten.

Weitere Arkona-Artikel:
+ Arkona OT SERDCA K NEBU Review
+ Arkona posten Video zu ‚Pokrovy Nebesnogo Starca‘

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Kiss: Eric Singer ist jetzt Ehrenpolizist

Kiss befinden sich derzeit auf großer Abschiedstournee. Danach werden die einzelnen Musiker aber nicht zwingen den typischen Rockstar-Ruhestand zelebrieren. Schlagzeuger Eric Singer hat sich zum Beispiel neuen Verpflichtungen gestellt.  Anfang dieser Woche wurde er in Texas vor dem Konzert in Houston und in gängiger Kiss-Klamotte und Catman-Make Up als Ehrenpolizist vereidigt. Nachdem er die Position angenommen hatte, erhielt er das Korporal-Abzeichen und einen offiziellen Brief vom Wharton-Polizeichef. Darin stand: „Im Namen des Chefs Terry David Lynch und der Männer und Frauen der Wharton Polizeistation ernennen wir Sie zum Ehren-Unteroffizier in den Reihen unserer Abteilung, in dankbarer Anerkennung der Ehre und…
Weiterlesen
Zur Startseite