Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

arte zeigt THE END OF THE END von Black Sabbath

von
teilen
twittern
mailen
teilen

THE END OF THE END erzählt von der letzten Tournee der Band, die den Sound des Heavy Metal geprägt hat wie kaum eine andere: Black Sabbath. Am 4. Februar 2017 betraten Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler zum letzten Mal die Bühne in Birmingham, auf der für sie alles begonnen hat.

Mit ihrem letzten Konzert fällt der Vorhang einer Karriere, die fast ein halbes Jahrhundert andauerte. Die ausverkaufte Show war der Höhepunkt einer Tour, die über eine Million Fans weltweit verfolgt hatten. THE END OF THE END ist die Geschichte dieses letzten, sehr emotionalen Konzerts.

Die Fans werden selbst Teil der Handlung, ganz nah an der Band, während diese zeitlose Meisterwerke wie ‘Iron Man’, ‘Paranoid’ oder ‘War Pigs’ performt.Osbourne, Iommi und Butler erzählen in Interviews von ihrer Band-Geschichte. Ein Film als Testament der größten Metal-Band aller Zeiten.

Sendetermin: FREITAG, 24. April, 21.45 Uhr

Online verfügbar von 24. April bis 22. Juni 2020.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne steht ein großer operativer Eingriff bevor

Die Ehefrau der Heavy Metal-Legende Ozzy Osbourne, Sharon Osbourne, verrät in einem Interview mit DailyMailTV, dass sich der Musiker demnächst einer größeren Operation unterziehen muss. Seine Nacken- und Wirbelsäulen-Probleme, die er sich bei einem Sturz im Jahr 2019 zuzog, müssen behoben werden. Diese Verletzungen halten ihn bis heute von Auftritten ab. Und Osbourne möchte endlich wieder auf die Bühne. Weniger als ein Jahr nach seinem Sturz gab Osbournes Familie öffentlich bekannt, dass bei dem Black Sabbath-Frontmann Parkinson diagnostiziert wurde. Im Juli 2020 hieß es, Ozzy sei „noch nicht wieder bei 100 Prozent“. Nach dem Sturz folgte eine Hals-Operation und ein…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €