Sharon Osbourne: Niemand weiß, warum ich bewusstlos war

Sharon Osbourne hat endlich selbst über ihren medizinischen Notfall vom 16. Dezember gesprochen. Die Gattin von Black Sabbath-Frontmann Ozzy Osbourne war vor Weihnachten flugs ins Krankenhaus gebracht worden. Wie sie nun in ihrer Sendung ‘The Talk’ im britischen Fernsehen verriet, sei bei den Untersuchungen nichts gefunden worden. Daher wisse niemand, weswegen sie zwanzig Minuten lang ohnmächtig war. Keine Erklärung So fragte sie Moderatorenkollege JJ Anisiobi, was der Grund für ihren Krankenhausaufenthalt gewesen ist. "Ich wünschte, ich könnte es sagen", antwortete Sharon Osbourne. "Doch ich kann es nicht. Es ist absolut seltsam. Ich habe ein paar Filmaufnahmen gemacht -- und plötzlich wurde mir…
Weiterlesen
Zur Startseite