Bruce Dickinson hat "Glück, die hohen Töne noch zu treffen"

Bruce Dickinson präsentiert sich zuletzt in bestechender Form. So verwundert es überhaupt nicht, dass sich Interviewer danach erkundigen, wie der Iron Maiden-Frontmann seine Stimme in Schuss hält. "Weiß ich auch nicht", schießt der Brite unverblümt aus der Hüfte zurück. "Ein gewisser Anteil geht wahrscheinlich darauf zurück, wie ich gemacht bin." Mehr Gefühl Des Weiteren führt Bruce Dickinson aus: "Und dann versuche ich natürlich, auf die Dinge zu achten, die ich schon habe. Darüber hinaus denke ich, verändert sich die Stimme eben, je älter man wird. Daran gibt es keinen Zweifel. Aber ich habe Glück, dass ich die meisten meiner hohen Töne immer…
Weiterlesen
Zur Startseite