As I Lay Dying: Bassist mit Year One auf Abwegen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

As I Lay Dying gehören zu den ganz Großen des Metalcore. Das haben sie mit ihrem letzten Album THE POWERLESS RISE ebenso bewiesen wie sie es regelmäßig auf den Bühnen dieser Welt tun. Circle-Pit, Wall Of Death, gesunde Aggression – so soll das sein.

Daher überrascht es nicht wenig, wie Year One klingt. Immerhin ist es das neue Projekt von As I Lay Dying-Bassist Josh Gilbert. Trotzdem: kein Gebrüll, keine Breakdowns, kein Mosh. Der gerade ins Netz gestellte Song ‚Another Chance‘ klingt viel mehr nach Rock-Radio-tauglichem Indie. Wie findet ihr´s?

teilen
twittern
mailen
teilen
Slayers ‘Raining Blood’: Das sind die besten Coverversionen

Die letzten 4 Minuten und 15 Sekunden des Meilensteins REIGN IN BLOOD wurden ziemlich häufig gecovert. Aus gutem Grund: Wer wissen will, was es mit Thrash Metal auf sich hat, greife am besten zu ‘Raining Blood’. Unvergesslich das Riff und die schiere Perfektion der explosiven Komposition, ebenso das lange Outro: Es regnet Blut. Sicher ist: ‘Raining Blood’ gehört zu den populärsten Songs von Slayer. Entsprechend häufig wagten sich andere Bands heran, um ihnen zu huldigen. Im Folgenden stellen wir fünf der besten, darunter einige besonders außergewöhnliche Cover vor, die sich im Internet finden lassen. Zum Einstieg jedoch das Original: https://www.youtube.com/watch?v=z8ZqFlw6hYg&ab_channel=UnearthedMosh…
Weiterlesen
Zur Startseite