Toggle menu

Metal Hammer

Search

At The Gates geben das Cover des neuen Album bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist eines der wohl mit größter Spannung erwarteten Alben des Jahres: AT WAR WITH REALITY von At The Gates. Nun haben die Schweden das Cover des Albums enthüllt, welches von Costin Chioreanu entworfen wurde und äußern sich zudem zu ihrem neuen Album.

Sänger Tomas Lindberg über das Album:

„The concept of ‚At War with Reality‘ is based on the literary genre called ‚Magic Realism‘. The main style within this genre is the notion that ‚reality‘ is ever-changing, and needs to be constantly re-discovered and re-conquered. We felt that Costin’s artwork style would be the perfect visual contribution to this album, so he became the natural choice…“

Gitarrist Anders Björler über das Artwork:

„I got in touch with Costin a few years back. I was immediately impressed with his dark and original style. He collaborated on some T-shirt designs for AT THE GATES as well as designing the album artwork for my Instrumental Project. We realized pretty early on that his style would accompany the music and the concept perfectly.”

Auch für den Künstler war es eine großartige Erfahrung für die Band zu arbeiten:

„I have been waiting for this album for almost 20 years and it’s the biggest honor for me to illustrate it – As there is no greater achievement for a dreamer than the moment when the dream becomes reality. „At War With Reality“ is by far the most complex visual story I have ever created, from all points of view. From the very first moment the band presented the concept, I found it extremely stunning and at the same time super-challenging. I like to think that visual art and music are tools to explore our minds – to create, to discover and to push the limits. AT THE GATES, one of my all-time favorite Metal bands, offered me a chance to explore a new dimension.”

Auch einige Songtitel verriet die Band bereits.

‘Death And The Labyrinth’, ‘The Circular Ruins’, ‘The Conspiracy Of The Blind’, ‘Order From Chaos’, ‘Eater Of Gods’ und ‘Upon Pillars Of Dust’.

Die Band nahm AT WAR WITH REALITY in der gleichen Besetzung wie vor 19 Jahren noch SLAUGHTER OF THE SOUL auf.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
System Of A Down treffen auf Barbie

Der finnische Künstler Otu von Moonic Productions veröffentlichte auf YouTube ein Video, in dem er den 1990er-Hit ‘Barbie Girl’ der dänischen Pop-Gruppe Aqua covert. Es handelt sich jedoch um kein normales Cover: Der YouTuber stellt in seinem Video vor, wie es klingen würde, wenn die armenisch-amerikanische Truppe System Of A Down diesen Song anstelle von Aqua geschrieben und gespielt hätte. „So würde Aqua ‘Barbie Girl’ klingen, wenn SOAD ein Cover mit TOXICITY/STEAL THIS ALBUM-Produktion machen würde“, fügt der Schöpfer hinzu. ‘Barbie Girl’ hat sich nicht nur zu Aquas Erkennungsmelodie entwickelt, sondern wurde in rund 14 Ländern zu einem Nr.1-Hit. Im…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €