Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

At The Gates: Gitarrist Anders Björler ist raus!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die schwedischen Melodic Death Metal-Miterfinder At The Gates werden sich einen neuen Gitarristen suchen müssen: Gründungsmitglied Anders Björler ist bei der Band ausgestiegen.

Wie der Musiker in dem offiziellen Statement auf Facebook erklärt, sei „die Leidenschaft verloren gegangen.” Björler ist allerdings kein Mann langer Worte, denn er stellt weiterhin klar: „Ich sehe derzeit keinen Grund, mich weiter zu erklären. Dies ist eine persönliche Entscheidung und es zu 100% nichts mit der musikalischen Seite zu tun. Die Reunion im Jahre 2008 und die folgenden Touren sowie das Comeback-Album AT WAR WITH REALITY haben uns wirklich geholfen, unsere Freundschaft neu zu entdecken und es hat uns auf eine Art zusammengebracht, die ich immer erinnern und wertschätzen werde!”

Auch die Band bedankt sich bei ihrem langjährigen Gitarristen. Der Ausstieg von Björler ist für At The Gates allerdings kein Grund die Flinte ins Korn zu werden. „Die vier von uns haben immer noch den brennenden Drang, Death Metal zu kreieren und wir lieben es, vor unseren Fans zu spielen, also werden wir mit noch mehr Willen weitermachen!”

Ein Ersatz für den Musiker wurde noch nicht benannt!

teilen
twittern
mailen
teilen
Lauschaffäre: Was ist eigentlich Dark Jazz?

Es ist schwer vorstellbar, dass es ein Musik-Genre gibt, das ein noch durchmischteres Publikum vor schlecht beleuchtete Bühnen zieht: Dark Jazz spricht zuallererst Jazz-Fans an, allerdings finden sich auch Freunde des Doom, Metal und Ambient in der Anhängerschaft bedeutender Bands. Kind der 90er Entstanden ist Dark Jazz Anfang der 90er-Jahre. Als Bezugsrahmen wird der Extreme Metal gesehen. Dark-Jazzer vereinen die schleppenden, finsteren Elemente des Doom mit den Klängen und Instrumenten des Jazz. Die Musik erinnert an Filmmusik und hat die Macht, komplette Kulissen in den Köpfen der Hörer zu kreieren. Dark Jazz ist langsam, unheimlich, wunderschön unzugänglich. Mit seiner Filmmusik…
Weiterlesen
Zur Startseite