Toggle menu

Metal Hammer

Search

Axl Rose schlägt am Flughafen auf Fotografen ein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zuerst waren die Infos spärlich. Es hieß nur, dass Axl Rose mit einer Frau am Flughafen von Los Angeles angekommen sei, anscheinend ein Paparazzo ihm auflauerte und es anschließend zu einem Handgemenge kam, bei dem auch Blut floss.

Der Fotograf erklärt jetzt, dass Axl Rose auf ihn eingeschlagen habe. Aus dem Lager von Guns N’ Roses hingegen heißt es:

Sadly we are living the age of Trash Media Zombies where celebrities can’t even go to the airport without being harassed by stalkerazzi photographers. Do we really need photos of a celebrity going through the motions at LAX?

Apparently someone thinks so and their victim this time was Axl Rose and he apparently wasn’t too happy about it. The Guns N‘ Roses frontman got into a bit of fight at the airport on his way to the Far East to kick off the GNR tour this coming weekend.“

Wie blutig das Aufeinandertreffen wirklich war, ist momentan noch unbekannt.
 

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica und Guns N’ Roses unter Bestverdienern 2019

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat eine Rangliste mit den am besten verdienenden Musikern im Jahr 2019 erstellt. Mit Metallica und Guns N’ Roses haben es immer eine Metal- und eine Hard Rock-Band hinein geschafft. James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Rob Trujillo haben zusammen 68,5 Millionen Dollar (rund 62 Millionen Euro) gemacht und sind damit auf Platz 10 in der Liste gelandet. Guns N’ Roses blieben immerhin noch beachtliche 44 Millionen Dollar (circa 40 Millionen Euro), was für Axl Rose, Slash, Duff McKagan und Co. Rang 25 bedeutet. Deutlich mehr als Metallica und die Gunners nehmen allerdings populärere Musiker ein. So…
Weiterlesen
Zur Startseite