Toggle menu

Metal Hammer

Search

Battlefield 1: Video des Kampagneneinstiegs, „es wird nicht erwartet, dass du überlebst“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

EA und DICE haben ein neues Video vom Einstieg in die Kampagne von Battlefield 1 veröffentlicht. In 12 Minuten kämpft der Spieler im Jahr 1918, irgendwo an der Westfront des ersten Weltkrieges.  Das brutale Szenario des gnadenlosen Krieges wird dabei intensiv in Szene gesetzt: Der Spieler stirbt während der Kämpfe gegen deutsche Soldaten gleich mehrere Male, wobei er aber nicht wie sonst üblich zu einem Speicherpunkt zurückgesetzt wird, sondern einfach den nächsten Teenager in den Reihen der britischen Armee übernimmt, der als Menschenmaterial in die Schlacht geworfen wird.

Battlefield 1 wird am 21. Oktober erscheinen und hat eine USK-16-Freigabe erhalten!

Seht die 12 Minuten Battlefield-1-Gameplay hier im Video:  

teilen
twittern
mailen
teilen
Saltatio Mortis im Video-Interview: „Wir waren nie wirklich unpolitisch“ – Auf ein Flens mit…

Saltatio Mortis sind eine Instanz im Mittelalter-Rock und mit ihren politischen Äußerungen setzt die achtköpfige Band immer wieder Statements und bezieht auch zu aktuellen Themen Stellung. Grund genug also, uns mit Alea der Bescheidene, Lasterbalk der Lästerliche und Luzi Das L von Saltatio Mortis zusammenzusetzen und über verschiedene Dinge in einem lockeren Video-Interview zu plaudern. So wollten wir unter anderem wissen, ob man in der heutigen Zeit, die durchaus aufgeladen ist, als Band überhaupt unpolitisch sein kann. Lasterbalk der Lästerliche hatte darauf gleich die passende Antwort parat: „Wenn selbst Helene Fischer sich zu einem politischen Statement hinreißen lässt, dann muss jeder…
Weiterlesen
Zur Startseite