Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Belphegor: Neues Album im September 2017

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die österreichische Extrem-Metaller von Belphegor geben neue Details zu ihrem noch unbetitelten, elften Album. Frontmann Helmuth Lehner gibt auf Facebook ein Update:

Schlagzeug und Bass – von Serpenth (Bass, Screams) und dem deutschen Ausnahmeschlagzeuger Bloodhammer – sind bereits im Kasten. Ein neues Kapitel – eine neue Herausforderung.“

Von Serpenth gibt es weitere Details zum Sound des PESTAPOKALYPSE VI-Nachfolgers:

Wie auch schon bei unserem Album PESTAPOKALYPSE VI (Oktober 2006) haben wir diese LP wieder mit zwei Tunings aufgenommen.

Wir haben viele neue Elemente und Strukturen zu unserem unverwechselbaren Sound hinzugefügt und die Gitarren noch weiter hinuntergestimmt um einen noch brutaleren und düsteren Ton zu erzielen. Dies sind die wildesten, heftigsten und stärksten Nine-Sound-Collagen, die wir jemals geschrieben und aufgenommen haben!“

Obskur und Brutal

Die österreichische Extrem Metal-Band befindet sich derzeit in Salzburg für die Aufnahmen.

Laut Frontmann Helmuth wurden bereits neun Stücke aufgenommen: „Wir haben gerade unsere vierte Aufnahme vollendet. Der Prozess hat 13 anstrengende, kreative Tage in Folge angedauert. Neun Kompositionen sind fertig und klingen schon ziemlich massiv.“

Den Musikern sei es wichtig, mit jedem Album besser zu werden, die Dynamik zu steigern und die Talente jedes einzelnen aufs nächste Level zu bringen. „Wir haben immer unser eigenes Ding gemacht und das wird auch weiterhin so sein.” Das neue Album soll die bisher obskurste und brutalste Belphegor-Scheibe werden.

Belphegor: Russland-Tour nach erzwungenen Konzertabsagen abgebrochen

„Es ist das erste Mal, dass wir unsere Gitarren auf H5 und #A6 gestimmt haben. Das ist wirklich tief  und verleiht unserem Sound eine neue Note.“ Die Österreicher sind motiviert: „Wir werden für immer brennen und bereit sein für neue Herausforderungen. Fortschritt ist Experimentieren und Verbesserung. Eine Ehre – dieser Horror.“

Seht hier eine Live-Aufnahme vom neuen Song ‘Totenkult – Exegesis Of Deterioration’:

teilen
twittern
mailen
teilen
Lemmy Kilmister: Fakten und Trivia zur Rock-Legende

Er war Motörhead. Er spielte Rock’n’Roll. Er war eine der Ikonen unserer Zeit. Egal, ob als gefeierter Rockstar, vergötterter Frauenheld, gnadenloser Religionskritiker oder gezeichneter Altmeister – er prägte die Musik nachhaltig. Und weil Lemmy frei nach dem Motto „alles ist lustig, wenn du nicht lachst, stirbst du weinend“, lebte, präsentieren wir euch noch einmal die unterhaltsamsten Tivia und skurrilsten Grüchte rund um Mr. Motörhead. Der Rockstar Lemmys Markenzeichen waren und werden immer seine zwei markanten Wucherungen auf der linken Gesichtshälfte bleiben. Diese wurden oftmals fälschlicherweise als Warzen bezeichnet, waren in Wirklichkeit aber sogenannte Fibrome, also gutartige Geschwülste. Selbst in Videospielen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €